Nach oben
Startseite>Reiseziele>Südafrika

Südafrika

Der Süden des Afrikanischen Kontinents ist ein Land der Vielfalt und gilt nicht nur als „schönstes Ende der Welt“, sondern auch als Regenbogennation. Es überzeugt in erster Linie mit beeindruckenden und vor allem abwechslungsreichen Landschaften:Steile, aber auch sanfte Gebirgsketten findet man hier genauso wie heiße Wüstenlandschaften, tropische Regenwälder, weitläufige Weinregionen, endlos weites Buschland, herrliche Lagunen, faszinierende Sandstrände und Trockensavannen, so weit das Auge reicht. "
Südafrika

Genuss & Wildlife pur - Exquisites Südafrika

Wow - der Blick über die bildgewaltige Landschaft mit üppigen Weinbergen, schroffen Felsen, Savannen und Traumstränden ist einfach atemberaubend. Die bunte Vielfalt aus multikulturellem Großstadt-Flair, Safari-Abenteuer und Haute Cuisine machen das Land an der Südspitze des afrikanischen Kontinentes zu einer Top-Reisedestination. Neben unvergesslichen Naturschauspielen eröffnen sich fantastische Möglichkeiten an Geschmackserlebnissen - auf exzellenten Weingütern, authentischen Gutshöfen und in trendigen Restaurants. Beobachten Sie die großen Fünf der Tierwelt Afrikas aus nächster Nähe, erfreuen Sie sich an den kulinarischen Spezialitäten des Landes und kommen Sie in den Genuss perfekt abgestimmter Winetastings - umgeben von unberührter Natur, im Farbenspiel der afrikanischen Sonne. Naturliebhaber und Feinschmecker werden noch lange davon schwärmen.

Südafrika

African Explorer Sonderzugreise - von Südafrika zu den Victoria Falls

Vier Länder kombiniert diese außergewöhnliche Zug-Erlebnisreise – sie vereint eine unvergleichliche Vielfalt an Zielen in Südafrika, Swasiland, Mosambik und Simbabwe. Dabei erwarten Sie Highlights wie der weltberühmte Krüger-Nationalpark und die Viktoriafälle, aber auch abseits der üblichen Routen gelegene Ziele wie Maputo, der Matobo-Nationalpark und die Ruinenstadt Great Zimbabwe. Seit 2015 rollt der African Explorer für Lernidee Erlebnisreisen auf dieser faszinierenden Route und bietet stetig wechselnde Landschaftspanoramen, ganz ohne Inlandsflüge und tägliches Kofferpacken. Längere Strecken fährt Ihr Sonderzug zumeist über Nacht, tagsüber bleibt viel Zeit für Ausflüge und Wildsafaris.