Nach oben
Startseite>Reiseziele>Rumänien

Rumänien

Rumänien, eines der geheimnisvollsten Länder Europas wartet mit weiter, unberührter Landschaft, stillen Bergdörfern, mittelalterlichen Städten und Badefreuden am Schwarzen Meer auf Sie. Römer, Venezianer, Deutsche, Griechen, Russen und Türken haben dieses Land geprägt und ihren kulturellen Einfluss hinterlassen.
Rumänien

Siebenbürgen & Moldauklöster - Kulturrundreise Rumänien

Kirchenburgen, märchenhafte Orte, bäuerliche Dorfgemeinschaften und ein reiches Erbe seiner wechselvollen Geschichte - die Region zwischen Karpathen und Schwarzmeerküste ist ohne Zweifel ein ebenso mythisches wie authentisches Land. Unzählige Legenden ranken sich um die Fürsten und Herrscher verschiedenster Völker, deren Machtspiele ihre Spuren hinterließen. Zu den bekanntesten Denkmälern gehören die teils UNESCO geschützten Kirchenburgen, deren Ästhetik und Hintergrundgeschichte in Europa einzigartig ist. Ebenso ergreifend ist der Anblick der Moldauklöster - die bis ins kleinste Detail ausgearbeiteten Fresken sind wahre Kunstwerke. Die faszinierende Vielvölkerregion beeindruckt als farbenprächtiges kulturelles Mosaik, gesegnet mit jahrhundertealter Tradition, die heute noch gelebt wird – sanft eingebettet in eine sagenhafte Landschaftskulisse.

Österreich

Donau-Genuss-Kreuzfahrt - MS Nestroy von Wien zum Donaudelta

Auf dieser Flusskreuzfahrt erleben Sie den großen Strom von seiner eindrucksvollsten Seite. Das „Eiserne Tor“ bietet die wohl wildeste Donaulandschaft und das Donaudelta zeigt zugleich die sanfteste, mit einer erstaunlichen Vielfalt an Flora und Fauna. Dazwischen erwarten Sie die großen Donaumetropolen Budapest und Belgrad aber auch weniger touristische Orte wie die Felsenkrichen von Iwanowo oder das idyllische Dörfchen Valeni in Moldawien.