Nach oben
Startseite>Reiseziele>Italien

Italien

Bergseen, eingerahmt von schroffen Gebirgen im Norden. Die Poebene mit ihren riesigen Getreidefeldern und der Wohlstand bringenden Industrie. Mailand, das Zentrum der Wirtschaft und der Mode. Karneval oder doch nur eine Gondelfahrt in Venedig.Stille Winkel unberührter Natur und abgelegene Dörfer in den Bergregionen Mittel- und Süditaliens. Das alles und viel mehr ist Italien."
 
Italien

Kultur & Dolce Vita, Sizilien Entdeckungsreise

Während sich im alpinen Raum im Frühling die Berge teils noch schneebedeckt zeigen und die Temperaturen nur mühsam nach oben klettern, blüht Sizilien um diese Jahreszeit so richtig auf. Gönnen Sie sich nach den kalten Wintermonaten eine Auszeit zum Sonne und Wärme Tanken und erfreuen Sie sich an antiken Ruinen und Tempeln, bunten Städten mit verwinkelten Gassen und bezaubernden Läden, blühenden Gärten und landestypischen Köstlichkeiten. Das Gebiet um Trapani, die Keramikstadt Erice und die Salinen verzaubert mit seinem leicht angehauchten afrikanischen Flair und ungewöhnlichen Landschaften. Wahrlich außergewöhnlich präsentiert sich auch Ihre Unterkunft. Umgeben vom Charme eines traditionellen Fischerdorfes in einer ursprünglichen Thunfisch-Fischerei aus dem 17. Jahrhundert spüren Sie pures, sizilianisches Lebensgefühl.

Italien

Genuss- und Kulturreise Amalfiküste & Cilento

Erleben Sie pure süditalienische Lebensart: Erst geht ihr Flug nach Neapel, danach reisen Sie nach Salerno, die Pforte zur Amalfi-Küste im Norden und dem Nationalpark von Cilento im Süden. Die Küstenstadt mit der schönen Kathedrale und der historischen Altstadt schmiegt sich in den gleichnamigen Golf und ist ein Geheimtipp, wie Sie bei der Besichtigung bemerken werden. Neben atemberaubenden Landschaften und Sehenswürdigkeiten wie der Kathedrale von Amalfi und den Griechischen Tempeln in Paestum erleben Sie verwinkelte Dörfer jenseits der touristischen Hauptrouten. Mit einem Kochseminar in einer beschaulichen Landwirtschaft und einem Workshop in einer Feigenmanufaktur wird es kulinarisch. Der Besuch einer biologischen Büffelzucht und die Weinverkostung im Kellergewölbe sind weitere Highlights. Amore mio, Amalfi!

Italien

Kultur & Genuss in Süditalien, Apulien Rundreise

Apulien – wer an den geographischen Absatz des italienischen Stiefels reist, wird überrascht von der Schönheit dieser zauberhaften Region. Nach Ihrer Anreise nach Bari besichtigen Sie etwa das Castel del Monte in Andria, ein achteckiges Wunderwerk mittelalterlicher Architektur und ein Mysterium, das zum Miträtseln einlädt – die Burg soll ein mathematisch-astronomisches Geheimnis bergen, das mit der Cheops-Pyramide zusammenhängt. Ebenfalls zum Staunen: die Schluchtenstadt Matera. Besichtigen Sie die spektakulären Höhlenwohnungen, die in der Steinzeit in den Felsen geschlagen wurden – einzigartig! Am nächsten Tag geht es nach Alborello. Eine Bilderbuchstadt, bekannt für seine Trulli: Rundbauten, die aussehen wie Zipfelmützenhäuschen. Und das ist längst nicht alles: tolle Ausblicke und manch' Gaumenfreuden erwarten Sie!