Nach oben
Startseite>Reisethemen>Kulturreisen
Spanien

Jugendstilpracht & Lohengrin - Kultur- und Musikreise Barcelona

Die kosmopolitische Künstlerstadt ist Mittelmeerperle, Kulturmagnet und Kunsthistorische Kostbarkeit zugleich. Diesen Status hat die katalanische Hauptstadt vor allem seinem Meister der außergewöhnlichen Baukunst, dem Genie Antoni Gaudí, zu verdanken. Nicht nur Architektur-Liebhabern fallen die extravaganten Gebäude mit den unverkennbaren Formen und Verzierungen sofort auf. Ebenso auffällig sind die Werke des Malers und Bildhauers Joan Miró, dessen einzigartige Skulpturen, Gemälde und farbenfrohe Mosaike immer wieder Ihre Blicke auf sich ziehen werden. Höhepunkt dieser kulturellen Frühlingsreise ist ein Opernbesuch im Gran Teatre del Liceu, einem der größten und architektonisch faszinierendsten Opernhäuser weltweit. Lassen Sie sich begeistern von der romantischen Oper „Lohengrin“ - neu inszeniert von der Enkelin des großen Komponisten: Katharina Wagner (Regie).

Portugal

Weltkultur in Portugal & Santiago de Compostela

Das kleine, sonnenverwöhnte Land an der Atlantikküste verbirgt großartige Schätze - kaum eine andere Region ist derart reich an Welterbestätten. Es gibt unzählige gute Gründe, Portugal zu lieben (lernen): belebte Hafenstädte, verträumte Dörfer und die in prächtigen Farben erblühende, vielseitige Landschaft bewahren denkmalgeschützte Klöster, historische Stadtkerne und monumentale Bauwerke, die es zu entdecken gilt. Freuen Sie sich unter anderem auf das maurisch angehauchte Lissabon, das romantische Sintra und die Universitätsstadt Coimbra, bevor Sie das Postkartenmotiv Porto live vom Wasser aus bestaunen. Den Endpunkt dieser Reise bildet das nicht nur unter Pilgerfreunden bekannte Ziel des Jakobsweges: Santiago de Compostela. Lassen Sie sich ergreifen vom spirituellen Zauber auf den Spuren der UNESCO, die kontrastreicher nicht sein könnten.

Rumänien

Siebenbürgen & Moldauklöster - Kulturrundreise Rumänien

Kirchenburgen, märchenhafte Orte, bäuerliche Dorfgemeinschaften und ein reiches Erbe seiner wechselvollen Geschichte - die Region zwischen Karpathen und Schwarzmeerküste ist ohne Zweifel ein ebenso mythisches wie authentisches Land. Unzählige Legenden ranken sich um die Fürsten und Herrscher verschiedenster Völker, deren Machtspiele ihre Spuren hinterließen. Zu den bekanntesten Denkmälern gehören die teils UNESCO geschützten Kirchenburgen, deren Ästhetik und Hintergrundgeschichte in Europa einzigartig ist. Ebenso ergreifend ist der Anblick der Moldauklöster - die bis ins kleinste Detail ausgearbeiteten Fresken sind wahre Kunstwerke. Die faszinierende Vielvölkerregion beeindruckt als farbenprächtiges kulturelles Mosaik, gesegnet mit jahrhundertealter Tradition, die heute noch gelebt wird – sanft eingebettet in eine sagenhafte Landschaftskulisse.

Russland

Kultur der Zarenstädte - Moskau & St. Petersburg

Entdecken Sie die geschmackliche und kulturelle Vielfalt der beiden Metropolen von Russland – Moskau und St. Petersburg. Vom berühmten Bolschoi Theater über den Skulpturenpark bis hin zu sakralen Monumenten wie dem Neujungfrauenkloster und der Christ-Erlöser-Kathedrale. Erleben Sie ein kapriziöses Moskau aus neuen Perspektiven und freuen Sie sich auf den Lifestyle dieser modernen Metropole. In St. Petersburg treffen Sie auf eine Vielzahl von stattlichen Palästen und Theatern mit aufwändig gestalteten Fassaden, welche vom Wohlstand des Zarenhofes zeugen und die pulsierende, dynamische Metropole als Ganzes zu einem unvergleichlichen Juwel machen, welches zugleich auf mondäne aber auch schwierige Zeiten zurückblickt. Kunst, Kultur und Lebendigkeit verbunden mit einer langjährigen Geschichte und einem reichen kulturellen Erbe – das sind Moskau und St. Petersburg.

Deutschland

Iván Fischer dirigiert die Elphi

Wäre die Welt ein Hafen, Hamburg wäre ihre Hauptstadt. Ein einzigartiges maritimes Flair beseelt die Stadt, die über die Elbe mit der Nordsee verbunden ist. Lassen Sie sich davon betören: Etwa bei der Hafenrundfahrt – alte Kutter und riesige Kreuzfahrtschiffe kreuzen hier den Weg, die historische Speicherstadt und die moderne HafenCity lassen staunen, ebenso wie der berühmte Jungfernstieg oder das Rathaus. Doch Hamburg hat auch einen eigenen Sound. Die Elbphilharmonie: ein gläsernes Segel in der Hafenkulisse, das majestätisch in den Himmel ragt. Aufwendiger wurde weltweit kaum an der Akustik eines Konzertsaals gefeilt. Bewundern Sie die Architektur, trinken einen Aperitif und genießen danach das Konzert des Budapest Festival Orchestra!