VENETIEN - BESCHWINGTE RADREISE

ab € 1.990

VENETIEN - BESCHWINGTE RADREISE

Schwingen Sie sich auf den Sattel und radeln Sie mit uns durch idyllische Hügellandschaften, sanfte Weinberge und Kirschbaum-Plantagen! Die malerischen Dörfer an denen Sie vorbeiradeln, versprühen das berühmte, italienische Flair. Neben beeindruckenden Landschaften locken natürlich auch feinste italienische Schmankerl und edle Tropfen auf der Radtour durch Venetien. Die Energietanks werden etwa in Breganze dank Imbiss und feinsten Süßweinen wieder aufgefüllt. Die einzigartige Tour führt weiter in die Stadt Castelfranco Veneto, der Heimatstadt des Renaissance-Malers Giorgione. Dort werden Besucher von der zauberhaften Atmosphäre der charmanten Altstadt sofort in den Bann gezogen. Zum Abschluss der erfolgreichen Radtour empfehlen wir einen Grappa aus der Destillerie in Bassano.
Prosecco-Presse-Club
Reisebild-1
Reisebild-2
Reisebild-3
Reisebild-4
Reisebild-5
Reisebild-6
Reisebild-7
Reisebild-8
Reisebild-9
Reisebild-10
Reisebild-11
Reisebild-12
Reisebild-13
Reisebild-14
Reisebild-15
Reisebild-16
Reisebild-17

Ihr Ansprechpartner für diese Reise

Preise:

Termin
Unterbringung
Preis p. P.
Termin: 10.05 - 15.05.2023
Unterbringung: Doppelzimmer Presse-Club Mitglied / Einzelzimmer Presse-Club Mitglied
Preis p. P. ab € 1.990

Reiseverlauf:

Tag 1: Anreise (-/-/A)
Mit dem Zug reisen Sie von Wien direkt nach Treviso. Am Bahnhof angekommen werden Sie von Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung in Empfang genommen. Fahrt nach Bassano del Grappa und Check-In und Abendessen im Hotel.
Radtour nach Marostica, berühmt für das Schachspiel mit lebenden Figuren. Anschließend fahren Sie durch idyllische Hügellandschaften, sanfte Weinberge, Olivenhaine und Kirschbaum-Plantagen und erreichen Breganze, bekannt für den "Torcolato", einen besonderen Süßwein. Weinprobe auf einem Weingut. Rückfahrt nach Bassano mit dem Rad. Abend freie Zeit.
Radwegstrecke: ca. 45 km
Höhenunterschied: 270 m
Schwierigkeitsgrad: einfach
Fahrt entlang des Ezzelini-Radwegs, gewidmet der einst einflussreichen Familie Ezzelini, die in dieser Region lebte. Erster Halt ist die von Mauern umgebene Stadt Castelfranco Veneto, Heimatstadt des berühmten Renaissance-Malers Giorgione. Genießen Sie die zauberhafte Atmosphäre der charmanten Altstadt mit ihren netten Cafés und eleganten Palästen. Weiter fahren Sie nach Cittadella, wo die einzigartige mittelalterliche Stadtmauer vollständig begehbar ist. In Bassano wieder angekommen besuchen Sie eine Grappa-Destillerie mit Verkostung. Abend freie Zeit.
Radwegstrecke: ca. 65 km
Höhenunterschied: gering
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
Heute führt die Radtour am Fuße des Monte Grappa bis zum Dorf Possagno, wo der bedeutende neoklassizistische Bildhauer Antonio Canova geboren wurde. Weiterfahrt nach Monfuno durch die wunderschönen Prosecco-Weinberge und Halt bei einer Weinkellerei für eine Prosecco-Verkostung.
Aufenthalt im charmanten Asolo, der "Stadt der hundert Horizonte", die in den vergangenen zwei Jahrhunderten Zuflucht für Dichter und Musiker aus ganz Europa war. Rückfahrt nach Bassano mit dem Rad. Abend freie Zeit.
Radwegstrecke: ca. 60 km
Höhenunterschied: 600 m
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer bis anspruchsvoll
Sie fahren am Radweg entlang des Flusses Brenta nach Piazzola sul Brenta. Das mittlere Brenta-Gebiet ist eine wahre Naturoase mit bezaubernden Landschaften und einem riesigen künstlerischen Erbe. In Piazzola sul Brenta besuchen Sie die imposante Villa Contarini aus dem 16. Jahrhundert, ein Beispiel für eine Patrizierresidenz, die dazu beigetragen hat, die sogenannte "Zivilisation der venezianischen Villa" zu schaffen. Nach der Besichtigung geben Sie die Fahrräder ab und werden per Kleinbus zurück zum Hotel gebracht.
Radwegstrecke: ca. 40 km
Höhenunterschied: gering
Schwierigkeitsgrad: einfach
Transfer zum Bahnhof und Rückfahrt nach Wien.

F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

Reisebeschreibung & Inklusivleistungen:

Schwingen Sie sich auf den Sattel und radeln Sie mit uns durch idyllische Hügellandschaften, sanfte Weinberge und Kirschbaum-Plantagen! Die malerischen Dörfer an denen Sie vorbeiradeln, versprühen das berühmte, italienische Flair. Neben beeindruckenden Landschaften locken natürlich auch feinste italienische Schmankerl und edle Tropfen auf der Radtour durch Venetien. Die Energietanks werden etwa in Breganze dank Imbiss und feinsten Süßweinen wieder aufgefüllt. Die einzigartige Tour führt weiter in die Stadt Castelfranco Veneto, der Heimatstadt des Renaissance-Malers Giorgione. Dort werden Besucher von der zauberhaften Atmosphäre der charmanten Altstadt sofort in den Bann gezogen. Zum Abschluss der erfolgreichen Radtour empfehlen wir einen Grappa aus der Destillerie in Bassano.

HIGHLIGHTS IHRER REISE:
* Marostica und die Breganze Weinstrasse
* Castelfranco Veneto und Cittadella
* Asolo und Prosecco Gebiet
* Brenta Riviera und Villa Contarini
* Wein-, Prosecco- und Grappaverkostungen

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:
* Bahnfahrt 1. Klasse ab/bis Wien nach Treviso
* 5 Nächte im 4* Hotel Belvedere im City Superior Zimmer inkl. Frühstück
* 4 Radtouren mit E-Bikes rund um Bassano del Grappa
* Alle Besichtigungen und Ausflüge inkl. Eintritte und Mahlzeiten sowie Verkostungen lt. Reiseverlauf
* Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung
* Alle Transfers im klimatisierten Bus lt. Reiseverlauf

NICHT INKLUDIERTE LEISTUNGEN:
* Ortstaxe 
* Trinkgelder & Ausgaben persönlicher Natur 
* Im Reiseverlauf nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke

VORAUSSICHTLICHE BAHNZEITEN MIT ÖBB:
10.05.23 Wien HBF-Treviso Centrale 12.25-19.32 Uhr (RJ133)
15.05.23 Treviso Centrale-Wien HBF 10.28-17.35 Uhr (RJ132)

Weitere Zustiegsmöglichkeiten in den Programmhinweisen. Preis auf Anfrage.
Fahrplanänderungen unter Vorbehalt.

HOTELBESCHREIBUNG
4* Hotel Belvedere Bonotto
Das Hotel Belvedere war ursprünglich ein Gebäude aus dem 15. Jahrhundert und befindet sich direkt am Anfang des Brenta-Tals. In wenigen Gehminuten erreichen Sie die zentralen Plätze und die berühmte Ponte degli Alpini, die von Andrea Palladio entworfen wurde.
Im hoteleigenen Restaurant „B38“ können Sie die lokalen Spezialitäten probieren.

Zimmerausstattung: Die City Superior-Zimmer wurden vor kurzem renoviert und haben ein charmantes neues Design. Alle Zimmer sind sehr groß und verfügen über einen Balkon. Sie sind entweder mit einem Doppelbett oder zwei Einzelbetten ausgestattet.

PROGRAMMHINWEISE:
* Österreichische Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Italien einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Mehr Informationen
* Für alle Neubuchungen ab 1.9.2022 kommen die jeweils gültigen Einreisebestimmungen der Zielländer zur Anwendung. Die Informationsbeschaffung über Änderungen der Einreisbestimmungen der Zielländer nach Vertragsabschluss obliegt allein dem Reisenden. Der Reisende nimmt zur Kenntnis, dass es im Zusammenhang mit der Eindämmung der Covid-19-Pandemie auch noch nach Vertragsabschluss zu Änderungen der Einreisebestimmungen der Zielländer kommen kann, wovon insbesondere nicht oder im Sinne der geltenden Gesundheitsvorschriften der Zielländer nicht vollständig geimpfte Personen betroffen sein können. Bei allfälligen Änderungen der Einreisebestimmungen in den Zielländern in Zusammenhang mit der Covid-19 Pandemie nach Vertragsabschluss, wie beispielsweise der Verweigerung der Einreise für nicht oder nicht vollständig geimpfte Personen, besteht für die von diesen Änderungen betroffene Personen kein kostenloses Rücktrittsrecht. Diesfalls kommen die Entschädigungspauschalen gemäß der angeführten Stornobedingungen der Reise zur Anwendung. 
* Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 8 Reisende. Die Columbus Reisen GmbH behält sich vor, die Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 30 Tage vor Reiseantritt abzusagen. Maximalteilnehmerzahl: 12 Personen
* Bei Buchung der Presse Club Reise benötigen wir Ihre Presse Abo Nummer.
* Verleih von Helm (Pflicht) und Radtasche auf Anfrage gegen Aufpreis möglich.
* Für den Verleih der Fahrräder, benötigen wir Ihre Körpergröße, um die richtige Fahrradgröße liefern zu können.
* Folgende Zustiege auf Anfrage nach Verfügbarkeit möglich: Wien Meidling Bahnhof,  Wr.Neustadt Hbf, Bruck/Mur Bahnhof, Leoben Hbf, Knittelfeld Bahnhof, Judenburg Bahnhof, Unzmarkt Bahnhof, Friesach in Ktn Bahnhof, St.Veit/Glan Bahnhof, Klagenfurt Hbf, Pörtschach/Wörther See Bahnhof, Villach Hbf
* Diese Reise ist aufgrund der unterschiedlichen Transportmittel und des Besichtigungsprogramms nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
* Damit Sie Ihren Urlaub unbeschwert genießen können, berücksichtigen wir und unsere Partneragenturen vor Ort umfangreiche Hygienemaßnahmen - sei es im Bus, im Hotel oder bei Besichtigungen. Die Basis für unsere Sicherheitsmaßnahmen gegen eine Corona-Infektion bilden die entsprechenden regionalen Gesetze und Vorschriften. 
* Hotel- und Programmänderungen auf gleichem Standard aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
* Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen sowie Hinweise zum Datenschutz HIER. 

Downloads zu dieser Reise