DER DUFT DER GÖTTER IM OMAN

ab € 4.940

DER DUFT DER GÖTTER IM OMAN

Tradition und Geschichte sind die wahren Schätze des Oman. Ein Land mit mehr Anmut und Stolz wird man auf der Arabischen Halbinsel schwer finden. Jahrtausende lang war hier der weltweite Handelsknoten für Weihrauch, diesem aus Baumharz gewonnenen Göttergeschenk, das wegen seiner kultischen Qualitäten und als Medizin hochbegehrt war. Eine Rundreise durch den Oman mutet wie eine Zauberfahrt in die Welt von Tausendundeiner Nacht an, denn der unverfälschte Zauber des Orients ist hier noch erhalten. Die größte Pracht des Landes offenbart sich beim Besuch der Sultan-Qaboos-Moschee in der Hauptstadt Muscat. Dieses Monument aus italienischem Marmor erstreckt sich auf einer Million Quadratmetern, gekrönt von einem neunzig Meter hohen Minarett, dem höchsten Bauwerk des Landes. Neben wild zerklüfteten Hochgebirgen, den hohen Dünen der Sandwüste, idyllischen Oasen und fruchtbaren Plantagen bietet das Sultanat auch endlose weiße Sandstrände. 
Sultan-Qabus-Moschee
Reisebild-1
Reisebild-2
Reisebild-3
Reisebild-4
Reisebild-5
Reisebild-6
Reisebild-7
Reisebild-8
Reisebild-9
Reisebild-10
Reisebild-11
Reisebild-12
Reisebild-13
Reisebild-14
Reisebild-15
Reisebild-16
Reisebild-17
Reisebild-18
Reisebild-19

Ihr Ansprechpartner für diese Reise

Preise:

Termin
Unterbringung
Preis p. P.
Termin: 24.02 - 06.03.2023
Unterbringung: Doppelzimmer & Flüge Business Class / Doppelzimmer & Flüge Economy Class / Einzelzimmer & Flüge Business Class / Einzelzimmer & Flüge Economy Class
Preis p. P. ab € 4.940

Reiseverlauf:

Tag 1: 24.02.23: Anreise (-/-/-)
Flug mit Ethiad Airways von Wien via Abu Dhabi nach Muscat. Transfer zum Sheraton Hotel.
Nach dem Frühstück beginnt die Tour für Sie mit der Besichtigung der wunderschönen Sultan-Qaboos-Grand-Moschee (eine der größten Moscheen im Nahen Osten), gefolgt von einem Besuch des Königlichen Opernhauses, der Altstadt von Muscat und des berühmten Bait Al Zubair Museum (eine Privatsammlung, die den Reichtum der Geschichte Omans zeigt und den Besuchern das Wissen über die reiche Kultur und Traditionen des Landes vermittelt). Ihr Mittagessen genießen Sie in einem lokalen Restaurant. Nach einem Fotostopp beim Sultanpalast, geht die Fahrt weiter zum Mutrah Souq, dem größten überdachten Markt des Landes. Später gewinnen Sie bei den Frauen von Sidab noch einen Einblick über die Herstellung handwerklicher Gegenstände. Im Anschluss Rückfahrt zum Hotel.
Check-Out nach dem Frühstück. Besichtigung des Oman Defense Museum. Im Anschluss geht die Fahrt im Allrad-Jeep weiter über schroffe Küstenstraßen in die malerische Küstenstadt Sur. Diese Tour bietet atemberaubende Ausblicke auf den Golf von Oman und die unberührten weißen Sandstrände entlang der Küste bis in das Fischerstädtchen Quriyat. Weiterfahrt zur Sinkhöhle Bimmah und an den Fins Strand. Genießen Sie die Zeit am Meer bevor es weiter geht in das Wadi Tiwi. Wadi Tiwi ist einer der schönsten Wadis und seine Becken mit klarem, tiefblauem Wasser bieten Ihnen die Gelegenheit, ein erfrischendes Bad zu nehmen. Fahrt nach Sur. Seafood Mittagessen in Sur. Ihr nächstes Ziel am heutigen Tag ist die Wüste Wahiba Sands. Check-In im Desert Nights Camp.
Check-Out nach dem Frühstück. Genießen Sie eine eindrucksvolle Fahrt durch die Dünen der Wüste Wahiba Sands. Besuch einer Beduinen Familie. Weiterfahrt in die Oase Wadi Bani Khalid inmitten der kargen und trockenen Berge. Es ist eine der schönsten Wadis im Oman. Im Anschluss Weiterfahrt zur im 17. Jahrhundert erbauten Festung Jabrin. Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Fahrt nach Bahla, eine der ältesten Städte des Oman und zugleich UNESCO-Weltkulturerbe. Diese Oasenstadt ist auch für ihre Töpferkunst bekannt. Check-In im Golden Tulip Hotel Nizwa.
Am heutigen Vormittag steht die Stadtbesichtigung von Nizwa, der Kulturhauptstadt des Oman, auf dem Programm. Sie erkunden die Festungsanlage sowie den Souk, der für seinen Silberschmuck bekannt ist. Im Anschluss Fahrt zu der Al Hoota Höhle, eine der größten & natürlichsten Höhlenstruktur. Im Dorf Al-Hamra mit seinen zahlreichen Lehmhäusern besuchen Sie das traditionelle "Bait-al-Safah", ein aufwändig restauriertes Haus, dessen Zimmer mit früheren Alltagsgegenständen geschmückt sind. Ebenso wird Ihnen das Falaj-System, eines der ältesten Bewässerungssysteme des Omans nähergebracht, welches zugleich UNESCO-Weltkulturerbe ist. Weiterfahrt auf den "Grünen Berg", den Jebel Akhdar mit seinen 2000m. Check-In im Anantara Al Jabal Akhdar Resort. Das Resort auf dem sagenumwobenen Grünen Berg zählt zu den am höchsten gelegenen Resorts der Welt und lockt mit einzigartigem Luxus und einem atemberaubenden Blick auf den Canyon.
Jebel Akhdar ist berühmt für seine in Berg-Terrassen liegenden Obstgärten, welche in den Dörfern Saiq, Wadi Bani Habib und Al Ain mit natürlichen Quellen versorgt werden. Außerdem ist Jebel Akhdar bekannt für sein traditionelles Rosenwasser. Sie besuchen eine örtliche Fabrik zur Gewinnung von Rosenwasser. Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Rückfahrt zum Hotel. Genießen Sie das Luxusresort mit all seinen Anehmlichkeiten.



Nach dem Frühstück Check-Out. Ihre Fahrt führt Sie zunächst in das Wadi Bani Awf. Das Wadi erstreckt sich über ein großes Gebiet mit mehreren Dörfern und der berühmten Schlangenschlucht. Weiterfahrt zu den heißen Quellen von Nakhl. Genießen Sie dort ein Picknick umrahmt von den majestätischen Bergen. Auf dem Weg nach Muscat Besichtigung der Festung Al Hazam und der berühmten Parfumfirma Amouge. Check-In im Shangri-La Al Bandar Hotel.


Genießen Sie entspannte Tage am Meer in Ihrem wunderschönen Luxus-Strandhotel.
Wir haben heute einen Late-Check-Out für Sie reserviert. Genießen Sie also noch in vollen Zügen Ihr Hotel bevor der Transfer Sie zum Flughafen Muscat für Ihren Rückflug via Abu Dhabi nach Wien bringt.

Reisebeschreibung & Inklusivleistungen:

Tradition und Geschichte sind die wahren Schätze des Oman. Ein Land mit mehr Anmut und Stolz wird man auf der Arabischen Halbinsel schwer finden. Jahrtausende lang war hier der weltweite Handelsknoten für Weihrauch, diesem aus Baumharz gewonnenen Göttergeschenk, das wegen seiner kultischen Qualitäten und als Medizin hochbegehrt war. Eine Rundreise durch den Oman mutet wie eine Zauberfahrt in die Welt von Tausendundeiner Nacht an, denn der unverfälschte Zauber des Orients ist hier noch erhalten. Die größte Pracht des Landes offenbart sich beim Besuch der Sultan-Qaboos-Moschee in der Hauptstadt Muscat. Dieses Monument aus italienischem Marmor erstreckt sich auf einer Million Quadratmetern, gekrönt von einem neunzig Meter hohen Minarett, dem höchsten Bauwerk des Landes. Neben wild zerklüfteten Hochgebirgen, den hohen Dünen der Sandwüste, idyllischen Oasen und fruchtbaren Plantagen bietet das Sultanat auch endlose weiße Sandstrände. 


HIGHLIGHTS IHRER REISE:

* Stadtbesichtigung Muscat

* Begegnungen & Einblicke in das Leben der Omanis

* Sonnenuntergang auf den Dünen von Wahiba Sands

* Oasen Wadi Tiwi & Wadi Bani Awf

* UNESCO-Weltkulturerbe Bahla & Bewässerungssystem-Falaj

* Lehmstadt Al Hamra


INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

* Flüge Economy oder Business Class mit Etihad Airways ab/bis Wien via Abu Dhabi nach Muscat

* 2 Nächte im 5* Hotel Sheraton Muscat inkl. Frühstück

* 1 Nacht im Desert Nights Camp inkl. Halbpension

* 1 Nacht im 4* Golden Tulip Nizwa Hotel inkl. Frühstück

* 2 Nächte im 5* Anantara Al Jabal Al Akhdar Resort inkl. Halbpension

* 3 Nächte im 5* Shangri-La Al Bandar inkl. Frühstück

* Alle Besichtigungen und Ausflüge inkl. Eintritte und Mahlzeiten sowie Verkostungen lt. Reiseverlauf

* Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung

* Alle Transfers & Ausflüge im klimatisierten Bus lt. Reiseverlauf

* 1 DuMont Reiseführer Oman pro Zimmer


NICHT INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

* Trinkgelder & Ausgaben persönlicher Natur 

* Im Reiseverlauf nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke


VORAUSSICHTLICHE FLUGZEITEN MIT ETIHAD AIRWAYS:

24.02.23 Wien – Abu Dhabi 10.30 – 18.55 Uhr (EY054) 05.25 Std.

24.02.23 Abu Dhabi – Muscat 21.05 – 22.20 Uhr (EY388) 01.10 Std.

05.03.23 Muscat – Abu Dhabi 23.45 – 00.50 Uhr+1 (EY381) 01.05 Std.

06.03.23 Abu Dhabi – Wien 02.30 – 05.35 Uhr (EY053) 06.05 Std.

Klasse: Economy, Freigepäck: 30kg 

Flugzeitenänderung im Rahmen der Fluggastrechteverordnung, des Pauschalreisegesetzes und der Rechtssprechung ausdrücklich vorbehalten.


IHRE HOTELS WÄHREND DER REISE:

2 Nächte in Muscat:  Sheraton Oman Hotel*****

24.02. – 26.02.23 / Unterbringung im Deluxe Zimmer


1 Nacht in der Wüste:  Desert Nights Camp

26.02. – 27.02.23 / Unterbringung in der Deluxe Villa


1 Nacht in Nizwa: Golden Tulip Nizwa****

27.02. – 28.02.23 / Unterbringung im Standard Zimmer


2 Nächte Jabel Akhdar: Anantara Al Jabal Akhdar Resort*****

28.02. – 01.03.23 / Unterbringung im Deluxe Canyon View Zimmer


3 Nächte am Meer: Shangri-La Al Bandar*****

01.03. – 04.03.23 / Unterbringung im Deluxe Sea View Zimmer


PROGRAMMHINWEISE:

* Österreichische Staatsbürger benötigen für die Einreise in den Oman einen gültigen Reisepass der bei Einreise noch mind. 6 Monate gültig ist. Mehr Informationen

* Alle Reisenden müssen bei Einreise grundsätzlich den Nachweis eines einmonatigen Krankenversicherungsschutzes, der auch die Behandlungskosten im Falle einer COVID-19-Infektion einschließt, vorlegen. 

* Für alle Neubuchungen ab 1.9.2022 kommen die jeweils gültigen Einreisebestimmungen der Zielländer zur Anwendung. Die Informationsbeschaffung über Änderungen der Einreisbestimmungen der Zielländer nach Vertragsabschluss obliegt allein dem Reisenden. Der Reisende nimmt zur Kenntnis, dass es im Zusammenhang mit der Eindämmung der Covid-19-Pandemie auch noch nach Vertragsabschluss zu Änderungen der Einreisebestimmungen der Zielländer kommen kann, wovon insbesondere nicht oder im Sinne der geltenden Gesundheitsvorschriften der Zielländer nicht vollständig geimpfte Personen betroffen sein können. Bei allfälligen Änderungen der Einreisebestimmungen in den Zielländern in Zusammenhang mit der Covid-19 Pandemie nach Vertragsabschluss, wie beispielsweise der Verweigerung der Einreise für nicht oder nicht vollständig geimpfte Personen, besteht für die von diesen Änderungen betroffene Personen kein kostenloses Rücktrittsrecht. Diesfalls kommen die Entschädigungspauschalen gemäß der angeführten Stornobedingungen der Reise zur Anwendung. 

* Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Reisende. Die Columbus Reisen GmbH behält sich vor, die Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 30 Tage vor Reiseantritt abzusagen. Maximalteilnehmerzahl: 16 Personen

* Business Class auf Anfrage buchbar

* Flüge ab/bis München auf Anfrage buchbar

* Diese Reise ist aufgrund der unterschiedlichen Transportmittel und des Besichtigungsprogramms nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

* Damit Sie Ihren Urlaub unbeschwert genießen können, berücksichtigen wir und unsere Partneragenturen vor Ort umfangreiche Hygienemaßnahmen - sei es im Bus, im Hotel oder bei Besichtigungen. Die Basis für unsere Sicherheitsmaßnahmen gegen eine Corona-Infektion bilden die entsprechenden regionalen Gesetze und Vorschriften. 

* Hotel- und Programmänderungen auf gleichem Standard aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.

* Flüge ab/bis München auf Anfrage.

* Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen sowie Hinweise zum Datenschutz hier. Link

Downloads zu dieser Reise