KANADAS WESTEN MIT DEM ROCKY MOUNTAINEER

ab € 9.990

KANADAS WESTEN MIT DEM ROCKY MOUNTAINEER

Sie denken bei Kanada an die Erzählungen von Jack London‘s, an Goldsucher und Trapper und Grizzly-Bären? An die schneebedeckten Gipfel und Gletscher der Rocky Mountains, an kristallklare Seen und endlose Wälder? Das alles erwartet Sie auf dieser Reise - und noch viel mehr: Vancouver gilt als eine der lebenswertesten Städte der Welt und Vancouver Island bezaubert mit seiner britisch geprägten Provinzhauptstadt Victoria. Nirgendwo sonst kann man im Sommer so gut Schwertwale beobachten wie hier. Der Luxuszug „Rocky Mountaineer“ versetzt Sie zurück in die Glanzzeit der Eisenbahn, wenn am Panoramafenster die wilde Landschaft der Rocky Mountains vorüberzieht. Der Besuch im Banff Nationalpark mit seiner beeindruckenden Landschaft und einzigartigen Tierwelt wird Ihre Reise durch den Westen Kanadas unvergesslich machen.
Rocky-Mountaineer-Castle-Mountain
Reisebild-1
Reisebild-2
Reisebild-3
Reisebild-4
Reisebild-5
Reisebild-6
Reisebild-7
Reisebild-8
Reisebild-9
Reisebild-10
Reisebild-11
Reisebild-12
Reisebild-13
Reisebild-14
Reisebild-15
Reisebild-16
Reisebild-17
Reisebild-18
Reisebild-19
Reisebild-20
Reisebild-21
Reisebild-22
Reisebild-23
Reisebild-24
Reisebild-25
Reisebild-26
Reisebild-27
Reisebild-28
Reisebild-29
Reisebild-30
Reisebild-31
Reisebild-32
Reisebild-33

Ihr Ansprechpartner für diese Reise

Preise:

Termin
Unterbringung
Preis p. P.
Termin: 12.07 - 24.07.2023
Unterbringung: Doppelzimmer & Flüge Business Class / Doppelzimmer & Flüge Economy Class / Einzelzimmer & Flüge Business Class / Einzelzimmer & Flüge Economy Class
Preis p. P. ab € 9.990

Reiseverlauf:

Tag 1: 12.07.23: Anreise (-/-/A)
Flug von Wien via Frankfurt nach Vancouver. Begrüßung durch die deutschsprachige Reiseleitung, die Sie in British Columbia begleiten wird. Transfer mit dem Bus zum Hotel. Willkommensdinner in einem lokalen Restaurant in der Nähe des Hotels.
In Vancouver ist die Natur in Hülle und Fülle vorhanden. Der Seawall führt an Stränden und hoch aufragenden Bäumen entlang, weiter an glänzenden Wolkenkratzern und hippen Vierteln vorbei, welche das geschäftige Stadtzentrum umgeben. Während der Stadtbesichtigung sehen Sie den Stanley Park, Granville Island, den Queen Elizabeth Park, das historische Gastown, Chinatown, die Robson Street, die English Bay, den Canada Place (Standort der Expo '86), Prospect Point und die Lions Gate Bridge.
Mittagessen in einem Restaurant. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.
An der Küste des Pazifischen Ozeans, an der Südspitze von Vancouver Island, finden Sie die Hauptstadt von British Columbia, die voller Geschichte der Westküste steckt. Victoria ist die Heimat der alten indigenen Kultur der Coast Salish People, der zweitältesten Chinatown Nordamerikas und des berühmten Inner Harbour.
Transfer mit dem Bus zum Fährterminal Tsawwassen für die Fährüberfahrt nach Swartz Bay auf Vancouver Island. Nach der Ankunft in Swartz Bay fahren Sie weiter nach Victoria.
Bei einer Besichtigungstour sehen Sie den von Ausflugsschiffen gesäumten Innenhafen, die imposanten Parlamentsgebäude, den Beacon Hill Park, den Thunderbird Park - einen Wald aus Totempfählen - und die Meile 0 des Trans-Canada Highway. Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Restlicher Tag zur freien Verfügung.
Sie übernachten im historischen Empress Hotel.
Ein Aufenthalt in Victoria ist kaum vollständig, ohne die unglaublichen Wale zu sehen, die in den pazifischen Gewässern zu Hause sind. Diese Giganten in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen, ist wahrhaft einzigartig. Auf einer 3-stündigen Walbeobachtungstour können Sie neben Orcas auch Grau-, Buckel- oder Zwergwale sehen.
Mittagessen in einem Restaurant.
Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Parksville. Unterwegs erleben Sie die Kultur der Ureinwohner mit einem Halt in Duncan, um die berühmten Totempfähle zu sehen. Anschließend ist ein Halt in Chemainus geplant, um die Wandmalereien zu besichtigen, die sich mit dem Erbe der Ureinwohner, der Geschichte der Holzfäller, der Eisenbahn, der Natur und der Einwanderung befassen. Weiterfahrt nach Parksville über Nanaimo.
Heute erkunden Sie die freie Natur, beginnend mit einer moderaten Wanderung durch den MacMillan Provincial Park genannt. Cathedral Grove vermittelt Ihnen einen Eindruck davon, wie Vancouver Island und die Westküste vor der Ankunft der europäischen Siedler aussah. Sie spazieren durch das Wegesystem und können die bis zu 800 Jahre alten riesigen Douglasien, Grand Firs, Western Hemlocks und Western Red Cedar Bäume bestaunen.

Weiters entdecken Sie das Pacific Rim National Park Reserve, Heimat des indigenen Volkes der Nuu-chah-nulth, ist ein Ort mit wandernden Stränden, atemberaubender natürlicher Schönheit und lebendiger Kulturgeschichte.
Der Park erstreckt sich auf 511 km² mit drei verschiedenen Regionen: Long Beach, die Broken Group Islands und den West Coast Trail. Er repräsentiert die Landschaft der Pacific Coast Mountains, die von zerklüfteten Küsten und gemäßigten Regenwäldern geprägt ist.
Zusammen mit Ihrem Reiseleiter werden Sie die Parks erkunden, moderate Wanderungen unternehmen und an den Sandstränden entlang spazieren.
Abendessen im Hotel.
Transfer mit dem Bus zum Fährterminal Bay Ferry in Nanaimo für die Fährüberfahrt nach Horseshoe Bay. Rückfahrt nach Vancouver.
Restlicher Tag zur freien Verfügung. Gerne sind wir bei der Gestaltung behilflich.
Zeitig in der Früh werden Sie zum Bahnhof gebracht und besteigen den berühmten Rocky Mountaineer. Das Frühstück und Mittagessen werden Ihnen an Bord gereicht.
Sie reisen an Bord des Rocky Mountaineer von der Küstenstadt Vancouver nach Kamloops, im Herzen des Landesinneren von British Columbia. Auf der heutigen Fahrt werden Sie dramatische landschaftliche Veränderungen erleben: von den üppigen grünen Feldern des Fraser Valley über Wälder und gewundene Flussschluchten, die von den Gipfeln der Coast und Cascade Mountains umgeben sind, bis hin zur wüstenähnlichen Umgebung des BC-Inneren. Zu den Höhepunkten gehören die rauschenden Wasser des Hell's Gate im Fraser Canyon und die steilen Hänge und Felsen entlang des Thompson River. Ihr Tag endet mit der Fahrt des Rocky Mountaineers entlang des Kamloops Lake nach Kamloops.
Ihre Reise geht weiter in Richtung Osten zu den mächtigen kanadischen Rockies und der Provinz Alberta. Einmal mehr werden Sie eine spektakuläre Landschaft sehen, wenn Sie durch Ranchland, entlang felsiger Seeufer, über hohe Bergpässe und durch die bemerkenswerten Tunnel fahren, die Teil der reichen Eisenbahngeschichte der kanadischen Rockies sind. Zu den heutigen Höhepunkten gehören Craigellachie, wo der letzte Nagel der Canadian Pacific Railway eingeschlagen wurde, der Aufstieg über den Rogers Pass, Kicking Horse Canyon, die Spiraltunnel sowie die Gletscher und schneebedeckten Gipfel der kanadischen Rockies. In Banff angekommen erwartet Sie Ihre deutschsprachige Reiseleitung, die Sie in Alberta begleiten wird. Transfer mit dem Bus zum Hotel.
Das Frühstück und Mittagessen werden Ihnen an Bord gereicht. Abend zur freien Verfügung.
Abfahrt zu einer Besichtigungstour in den Banff National Park. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören Two Jack Lake und eine Schifffahrt auf dem Lake Minnewanka, Surprise Corner, der Tunnel Mountain Drive mit seinen spektakulären Ausblicken auf das Bow River Valley und die windgeformten Hoodoos, das berühmte Banff Springs Hotel und die Bow Falls.
Bei einer Führung durch das Buffalo Nations Luxton Museum erfahren Sie mehr über die First Nations. Es ist eine kulturelle Ausstellung, die den Reichtum, die Vielfalt, die Kontinuität und vor allem die Unverwüstlichkeit der Ureinwohner dieses Gebiets feiert.
Rückkehr am späten Nachmittag zum Hotel. Abendessen in einem Restaurant.
Der heutige Ausflug führt Sie zum Lake Louise und Johnston Canyon. Auf einem gewundenen Pfad durch das Bow Valley sehen Sie spektakuläre Landschaften wie den Moraine Lake mit seinen erstaunlichen Farben, das Valley of the Ten Peaks, Lake Louise und das berühmte Fairmont Chateau Lake Louise. Sie unternehmen eine leichte Wanderung zu den unteren Wasserfällen des Johnston Canyon. Mittagessen in einem Restaurant.
Restlicher Tag zur freien Verfügung.
Nach dem Frühstück fahren Sie weiter nach Calgary. Calgary liegt in den hügeligen Ausläufern der majestätischen kanadischen Rocky Mountains im Westen und der Great Plains im Osten und bietet seinen Besuchern die Erfahrung zweier aufregender Welten - das anregende Leben in der Großstadt und das Abenteuer in der Wildnis. Während einer zweistündigen Stadtrundfahrt durch Calgary kommen Sie vorbei am Fort Calgary und am Stampede Park, am Glenbow Museum, an der Stephen's Avenue Mall, am Rathaus und am Olympic Plaza. Vom Observation Deck des Calgary Tower haben Sie einen spektakulären 360°-Blick auf die geschäftige Stadt, die majestätischen Rocky Mountains, das Vorgebirge und die Prärie.
Abschiedsdinner in einem Restaurant in der Nähe des Hotels.
Vormittag freie Zeit. Transfer zum Flughafen von Calgary und Rückflug via Frankfurt nach Wien.

F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

Reisebeschreibung & Inklusivleistungen:

Sie denken bei Kanada an die Erzählungen von Jack London‘s, an Goldsucher und Trapper und Grizzly-Bären? An die schneebedeckten Gipfel und Gletscher der Rocky Mountains, an kristallklare Seen und endlose Wälder? Das alles erwartet Sie auf dieser Reise - und noch viel mehr: Vancouver gilt als eine der lebenswertesten Städte der Welt und Vancouver Island bezaubert mit seiner britisch geprägten Provinzhauptstadt Victoria. Nirgendwo sonst kann man im Sommer so gut Schwertwale beobachten wie hier. Der Luxuszug „Rocky Mountaineer“ versetzt Sie zurück in die Glanzzeit der Eisenbahn, wenn am Panoramafenster die wilde Landschaft der Rocky Mountains vorüberzieht. Der Besuch im Banff Nationalpark mit seiner beeindruckenden Landschaft und einzigartigen Tierwelt wird Ihre Reise durch den Westen Kanadas unvergesslich machen.

HIGHLIGHTS IHRER REISE:
* Fahrt mit dem Rocky Mountaineer „SilverLeaf-Service“ von Vancouver nach Banff
* Stadtbesichtigung Vancouver, Victoria & Calgary
* MacMillan Provincial Park und Pacific Rim National Park auf Vancouver Island
* Banff-Nationalpark mit Lake Minnewanka, Lake Louise & Johnston Canyon
* Walbeobachtungsfahrt

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:
* Flüge Economy Class mit Lufthansa Group ab/bis Wien via Frankfurt nach Vancouver und retour von Calgary
* 11 Nächte in 4* Hotels inkl. Frühstück
* Fahrt mit dem Rocky Mountaineer „SilverLeaf-Service“ von Vancouver nach Banff
* 6 Mittag- und 4 Abendessen
* Alle Besichtigungen und Ausflüge inkl. Eintritte lt. Reiseverlauf
* Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung
* Alle Transfers & Ausflüge im klimatisierten Bus lt. Reiseverlauf
* 1 DuMont Reiseführer Kanadas Westen pro Zimmer

NICHT INKLUDIERTE LEISTUNGEN:
* Elektronische Reisegenehmigung für Kanada (dzt. CAD 7,- pro Person)
* Trinkgelder & Ausgaben persönlicher Natur 
* Im Reiseverlauf nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke

VORAUSSICHTLICHE FLUGZEITEN MIT LUFTHANSA GROUP:
12.07.23 Wien-Frankfurt 10.10-11.40 Uhr (OS 129) Flugdauer: 01:30h
12.07.23 Frankfurt-Vancouver 13.20-14.15 Uhr (LH 492) Flugdauer: 09:55h
23.07.23 Calgary-Frankfurt 13.05-06.45 Uhr +1 (LH4355) Flugdauer: 09:40h
24.07.23 Frankfurt-Wien 07.50-09.15 Uhr (LH1240) Flugdauer: 01:20h

Klasse: Economy, Freigepäck: 23kg
Klasse: Business, Freigepäck: 2x32kg
Flugzeitenänderung im Rahmen der Fluggastrechteverordnung, des Pauschalreisegesetzes und der Rechtssprechung ausdrücklich vorbehalten.

SILVERLEAF-SERVICE
Der SilverLeaf-Service bietet Ihnen alles, was Sie brauchen, um die majestätischen Rocky Mountains in Luxus zu erleben: Panoramablick, köstliche Mahlzeiten und Getränke, die Ihnen direkt an den Sitzplatz gebracht werden, freundliche Gastgeber und kostenloser Gepäcktransfer. Und viele Meilen an Erinnerungen.
Die maßgefertigten Glaskuppelwagen bieten Ihnen einen echten Panoramablick auf Ihre Umgebung. Die übergroßen Fenster bieten Ihnen eine klare, scharfe Sicht und machen das Fotografieren zum Kinderspiel. So können Sie alles bequem von Ihrem Lehnstuhl aus betrachten. Oder Sie treten Außenbereich etwas näher heran.
Das freundliche Team von Gastgebern und kulinarischen Mitarbeitern serviert Ihre Mahlzeiten, unterhält Sie mit Geschichten, kümmert sich um Sonderwünsche und sorgt für Ihren Komfort, damit Sie die vorbeifahrende Landschaft in vollen Zügen genießen können.

GOLDLEAF-SERVICE
Mit dem GoldLeaf-Service können Sie Ihre Sinne mit Gourmet-Mahlzeiten verwöhnen lassen, die von Chefköchen zubereitet werden, und durch die Panoramafenster eines zweistöckigen Glaskuppelwagen einen weiten Blick auf die kanadischen Rocky Mountains genießen.
Vertreten Sie sich die Beine und genießen Sie die Aussicht in den zweistöckigen Glaskuppelwagen. Lassen Sie sich auf der oberen Ebene in Ihren geräumigen Sitz sinken und genießen Sie Ihre Mahlzeiten im Essbereich auf der unteren Ebene.
Treten Sie hinaus auf Ihre exklusive Aussichtsplattform, um dem Geschehen näher zu kommen.
Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Landschaft, während sich die Gastgeber um alle Ihre Bedürfnisse kümmern. Von der Unterhaltung mit Geschichten über vorbeiziehende Sehenswürdigkeiten bis hin zum Nachschenken von Wein und dem Aufrufen von Wildtiersichtungen können Sie sich darauf verlassen, dass für alles gesorgt ist.
Auf Anfrage buchbar. Aufpreis pro Person: € 700,-

IHRE HOTELS WÄHREND DER REISE:
3 Nächte in Vancouver: 4* The Westin Bayshore 
12.07. – 14.07.23 & 17.07. – 18.07.23 / Unterbringung im Deluxe Harbour & Mountainview Zimmer

1 Nacht in Victoria: 4* Fairmont Empress
14.07. – 15.07.23 / Unterbringung im Fairmont Room

2 Nächte in Parksville: 4* The Beach Club Resort 
15.07. – 17.07.23 / Unterbringung in Studio Rooms

1 Nacht in Kamloops: Hotel wird von Rocky Mountaineer organisiert
18.07. – 19.07.23

3 Nächte in Banff: 4* Moose Hotel & Suites 
19.07. – 22.07.23 / Unterbringung im Superior Zimmer

1 Nacht in Calgary: 4* Le Germain Hotel 
22.07. – 23.07.23 / Unterbringung im Classic Zimmer

PROGRAMMHINWEISE:
* Österreichische Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Kanada einen gültigen Reisepass und eine elektronische Reisegenehmigung. Mehr Informationen
Eine elektronische Reisegenehmigung (eTA) ist eine Einreisegenehmigung für nicht visapflichtige ausländische Staatsangehörige, die mit dem Flugzeug nach Kanada reisen. Die eTA ist elektronisch mit dem Reisepass des Reisenden verbunden. Sie gilt für einen Zeitraum von bis zu fünf Jahren oder bis zum Ablaufdatum Ihres Reisepasses, je nachdem welcher Zeitpunkt früher liegt. Wenn Sie einen neuen Reisepass erhalten, brauchen Sie auch eine neue eTA.
Eine eTA kann nur auf der offiziellen Website der kanadischen Regierung beantragt werden. Die meisten Bewerber erhalten ihre eTA (per E-Mail) innerhalb von wenigen Minuten. Die Bearbeitung eines Antrags kann jedoch mehrere Tage in Anspruch nehmen, wenn Sie aufgefordert werden, zusätzliche Unterlagen einzureichen. Die Kosten betragen CAD 7,- pro Person. Sie können jeweils nur für eine Person eine eTA beantragen und bezahlen. Um das Formular auszufüllen, benötigen Sie Ihren Reisepass, eine Kreditkarte sowie eine E-Mail-Adresse. Sie müssen auch einige Fragen beantworten.
* Für alle Neubuchungen ab 1.9.2022 kommen die jeweils gültigen Einreisebestimmungen der Zielländer zur Anwendung. Die Informationsbeschaffung über Änderungen der Einreisbestimmungen der Zielländer nach Vertragsabschluss obliegt allein dem Reisenden. Der Reisende nimmt zur Kenntnis, dass es im Zusammenhang mit der Eindämmung der Covid-19-Pandemie auch noch nach Vertragsabschluss zu Änderungen der Einreisebestimmungen der Zielländer kommen kann, wovon insbesondere nicht oder im Sinne der geltenden Gesundheitsvorschriften der Zielländer nicht vollständig geimpfte Personen betroffen sein können. Bei allfälligen Änderungen der Einreisebestimmungen in den Zielländern in Zusammenhang mit der Covid-19 Pandemie nach Vertragsabschluss, wie beispielsweise der Verweigerung der Einreise für nicht oder nicht vollständig geimpfte Personen, besteht für die von diesen Änderungen betroffene Personen kein kostenloses Rücktrittsrecht. Diesfalls kommen die Entschädigungspauschalen gemäß der angeführten Stornobedingungen der Reise zur Anwendung. 
* GoldLeaf-Service auf Anfrage nach Verfügbarkeit buchbar.
* Bitte beachten Sie, dass bei dieser Reise gesonderte Stornobedingungen gelten:
- bis 46 Tage vor Reiseantritt 25 %
- ab 45 Tage vor Reiseantritt 100 % des Reisepreises.

* Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Reisende. Die Columbus Reisen GmbH behält sich vor, die Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 30 Tage vor Reiseantritt abzusagen. Maximalteilnehmerzahl: 16 Personen
* HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass kanadische Kleinbusse (z. B. 20-Sitzer) nicht mitteleuropäischem Standard entsprechen, sondern meist über eine kleinere Windschutzscheibe, getönte Scheiben, geringere Sitzabstände und schmalere Sitze verfügen.
* Diese Reise ist aufgrund der unterschiedlichen Transportmittel und des Besichtigungsprogramms nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
* Damit Sie Ihren Urlaub unbeschwert genießen können, berücksichtigen wir und unsere Partneragenturen vor Ort umfangreiche Hygienemaßnahmen - sei es im Bus, im Hotel oder bei Besichtigungen. Die Basis für unsere Sicherheitsmaßnahmen gegen eine Corona-Infektion bilden die entsprechenden regionalen Gesetze und Vorschriften. 
* Hotel- und Programmänderungen auf gleichem Standard aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
* Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen sowie Hinweise zum Datenschutz HIER

Downloads zu dieser Reise