Nach oben
Startseite>Reisearten>Fernreisen
Vietnam

Indochina hautnah erleben - Vietnam, Laos und Kambodscha

Exotik trifft auf französisches Lebensgefühl. Indochina vereint die drei Länder der ehemaligen französischen Kolonialgebiete Asiens zu einem besonderen Flecken Erde. Hier ist der Zauber der asiatischen Küche, des Handwerks und damit verbundenen tiefen Glaubens so authentisch spürbar wie kaum sonst wo. Moderne trifft auf Tradition – unglaubliche Bauwerke wie Tempelanlagen, Tunnelsysteme und monumentale Brücken gilt es ebenso zu bestaunen wie die Lebensweisen der Bewohner pittoresker Dörfer und Gemeinschaften. Bootsfahrten durch unberührte Landschaften entlang des Mekong und in die Halong Bucht versprechen bleibende Eindrücke. Finden Sie heraus, was es mit der uralten Kunst der Kalligraphie auf sich hat, worauf es beim Reisanbau ankommt und lassen Sie sich ein auf das überwältigende Gefühl bedeutungsvoller Zeremonien und Vorstellungen.

Russland

Nordost-Passage - Sibirien, Kamtschatka, Alaska & Kanada

Die Nordostpassage bezeichnet den Seeweg entlang der nordeurasischen Küste, der den Atlantik mit dem Pazifik verbindet. Diesen suchten und erforschten Jahrhunderte lang Seefahrer und Entdecker wie Willem Barents und Vitus Bering. Erstmals wurde die Nordostpassage 1879 viele Monate lang durchfahren. Unsere moderne Route führt Sie auf einer außergewöhnliche Weltumrundung auf der Nordhalbkugel zu den Wegmarken dieser legendären Nordostpassage. Folgen Sie uns auf dieser Entdeckerreise immer Richtung Osten, den pazifischen und atlantischen Ozean überquerend, die alte und neue Welt verbindend. Reisen Sie durch spannende Geschichte und Gegenwart zu indigenen Völkern und multikulturellen Metropolen, begleitet und betreut von unserem "Passageleiter" ab/bis Österreich und einem Team von erfahrenen, örtlichen Fremdenführern. Zu dieser Reise findet mit dem Erfinder der Reise sowie Passageleiter Walter Tretenhahn am 23.01.2019 um 19.00 Uhr ein Vortrags- und Informationsabend in der Vinothek Der Wein in der Riemergasse 6, 1010 Wien statt. Maximal 25 Personen, Anmeldung bitte telefonisch unter 0800 560 080 oder per Mail an service@reisethek.at

Vereinigte Staaten

Kalifornien für Wein-Hedonisten, Einzigartige Weinreise mit Yves-Michel Müller

Welcome to the Golden State of Wine! Auf dieser unvergleichlichen Weinreise nach Kalifornien unter der fachlichen Reiseleitung des Winzers und Weinhändlers Yves Michel Müller werden Sie in flüssigem Gold sprichwörtlich baden. Von San Francisco aus starten Sie Ihre Genusstour ins Weinimperium des Napa Valleys. Faszinierende Eindrücke der Golden Gate Bridge überraschen Sie bei einer geführten City-Tour und ein Gourmetdinner mit Weinbegleitung macht Lust auf mehr. Einzigartig auf dieser Weinreise ist die Serie an Weinverkostungen. Alle großen Kalifornier stehen auf Ihrer Verkostungsliste: Domaine Carneros, Dominus Estate, Diamond Creek, Heitz Cellar, Chimney Rock, Hanzell, Ridge Wine, Vérité, Harlan Estate, Robert Mondavi, Screaming Eagle, Madrigal, Mount Eden und Francis Ford Coppolas Star-Weingut Inglenook sowie der King of Napa Valley Opus One - einfach nur AMAZING! Den besten Überblick bekommen Sie bei einer Helikopter-Weintour und Sie wohnen fürstlich in den besten Häusern wie dem 5-Stern Haus Bardessono Hotel and Spa. Bei den inkludierten Gourmet-Essen in Sterne-Restaurants schlägt Ihr Genießerherz höher. Eine unvergessliche, unvergleichliche und einzigartige Weinreise für echte Kalifornien-Hedonisten.

Bhutan

Im Land des Donnerdrachen, Presse Club-Sonderreise nach Bhutan

Das letzte Königreich der Himalaya-Region ist ein Reich der Mysterien, Klöster und Mönche – und der Weltmittelpunkt des Volksglücks! Gemeinsam mit unserem Bhutan-Insider Mag. Dr. Michael Raffling, der als Tourismusexperte 2 Jahre hier gelebt hat, werden Sie dieses einzigartige Land in all seiner Faszination und Besonderheit kennenlernen. Vom Osten des Landes, am Fuße des Himalaya beginnend, führt unsere Reise über Bergstraßen durch die landschaftliche Schönheit dieser Region. An allen kulturellen Knotenpunkten finden sich „Dzongs“, die traditionellen Klosterburgen, die in der Geschichte die kulturellen Zentren des Landes markierten. Ihr Reiseleiter vermittelt Ihnen hier aber auch einen Einblick in das Bildungs- und Gesellschaftssystem des Landes. Tradition und Identität sind die Säulen des „Volksglücks“, auch wenn mittlerweile die Moderne auch in Bhutan allgegenwärtig ist und das Wirtschaftsleben bestimmt. Über einen der höchsten befahrbaren Pässe kommen Sie durch subtropische und alpine Vegetation nach Zentralbhutan ins Bilderbuchtal bei Gangtey. Hier können Sie die grazilen Schwarznackenkraniche erblicken. Durch den Regenwald gelangen Sie bei einer Wanderung zum Cheri Kloster, wo Sie dem Volkssport Bhutans, das traditionellen Bogenschießen, zusehen können. Unweit gelegen ist die Hauptstadt Thimpu mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten, die Sie ausführlich vorgestellt bekommen. Der krönende Abschluss wird Ihr Besuch in Paro im Westen des Landes. Sie erklimmen natürlich das „Tigernest“, das spektakuläre Kloster, das von Gebetsfahnen umrahmt an einer Felswand hängt. Aber unvergesslich wird für Sie der Besuch des traditionell religiösen „Tsechu“-Festes im Dzong der Stadt mit seinen farbenfroh fulminanten Maskentänzen und Brauchtumsdarbietungen. Und jedenfalls nehmen Sie ein großes Stück Glück mit sich nach Hause!

Mexiko

Kultur & Karneval in Mexiko, Facettenreiche Rundreise

In Mexiko trifft die beeindruckende und mystische Jahrtausende alte Kultur auf bezaubernde Kolonialstädtchen und das türkisblaue Wasser der Karibik. Erleben Sie die Geschichte und den Alltag der Mexikaner, bemerkenswerten Kulturzeugnisse, antike Paläste, Tempel, Pyramiden und Fresken der Azteken und Maya. Die einzigartige Natur mit Urwäldern, Canyons, Vulkanen und Paradies-Stränden wird Sie begeistern. Besuchen Sie die zum UNESCO Weltkulturerbe gehörenden Stätten von Palenque und Calakmul und die Mayastadt Chichen Itza, eines der neuen Sieben Weltwunder. In der Hauptstadt Mexiko City bewundern Sie die größte Kathedrale Lateinamerikas, den Nationalpalast, den Chapultepec Park und den Hauptplatz Zocalo bei einer geführten Stadtrundfahrt. Als Highlight dieser Rundreise besuchen Sie den farbenfrohen Karnevalsumzug in Tlaltizapan mit seinen typischen Chinelo-Trachten.

Marokko

Blühendes Marrakesch - Von Gärten & Palästen

Majestätisch und zugleich verspielt erhebt sich die farbenprächtige Stadt wie eine fruchtbare Oase aus der Wüste. Im Angesicht des Hohen Atlas verzaubert Marrakesch mit einem Mix aus uralten Kulturen, prächtigen Moscheen und Gerüchen, welche die Sinne betören. Bei einem Blick hinter die mächtigen Stadtmauern offenbaren sich unvergessliche Eindrücke; lassen Sie sich von Schlangenbeschwörern in ihren Bann ziehen und spüren Sie den Puls der Souks im Herzen der Medina. Aber auch außerhalb dieses lebendigen Schmelztiegels orientalischer Gewürze und märchenhaft anmutender Wahrsager(inne)n gilt es so manches zu bestaunen; so zeugen der Garten Eden von Yves Saint Laurent und der Botanische Garten von André Heller von purer Gartenkunst. Eine Übernachtung in der Agafay Wüste verleiht diesem außergewöhnlichen Ausflug in den Orient das i-Tüpfelchen.

Oman

Zum Ursprung des Weihrauchs, Oman und Dubai Royal

Wenn Sie sich wie eine Figur in einem Märchen aus 1001 Nacht fühlen wollen, dann ist diese Reise in den Orient genau das richtige. Schon wenn früh morgens die Muezzine zum Gebet rufen, wird eines klar: es ist das Zusammenspiel aus Mystik und Moderne, das bunte Mosaik aus Licht, Farben und Düfte - was diese zwei unterschiedlichen Reiche so einzigartig erscheinen lassen. Saftige Oasen im Zusammenspiel mit endlosen Wüsten - tiefe Schluchten und Wadis im Kontrast zu weißen Stränden. In Dubai pulsiert das Leben - Wolkenkratzer säumen die Skyline und prunkvolle Shoppingmalls zeugen von unglaublichem Reichtum. Unvergesslich bleibt mit Sicherheit das Hotelerlebnis Queen Elisabeth 2. Seien Sie zu Gast am ehemaligen Ozeandampfer und tauchen Sie ein in die lebendige britische Geschichte des einst berühmtesten Hochseeschiffes der Welt.

Iran

Persische Kulturgeschichte, Iran Rundreise

Schon Alexander der Große war von der persischen Kultur fasziniert. Kommen auch Sie mit – auf eine Reise, die klassische Städte wie auch unberührte Seiten eines facettenreichen Landes beinhaltet. An der Hauptstadt Teheran am Fuße des Elbursgebirges beeindrucken etwa Bauwerke wie der Golestanpalast (Ex-Sitz des Schahs) oder die Masdsched-e Schahid Mottahari (größte Moschee des Landes). Die Stadt Hamadan mit ihren Mausoleen lädt ebenso zum Staunen ein, wie Ali Sadr, die weltweit größte Wasserhöhle, das Zagros-Gebirge mit seinen Bergmassiven, oder Taq-e Bostan mit seinen aufsehenerregenden Felsreliefs. In der Großstadt Schiras kehren Sie zum Abendessen bei einer iranischen Familie ein – bevor es weitergeht, etwa nach Persepolis, einem Glanzlicht der altpersischen Kultur. Und das ist der erst der Anfang ...

Thailand

Im Feinschmeckerparadies - Kulinarik und Kultur in Thailand

Das exotische Thailand im Herzen von Südostasien ist ein wahres Paradies: goldene Tempel, Sonne im Übermaß, tropische Früchte und aromatische Küche. Frische und exotische Zutaten machen die thailändische Küche weltberühmt. Zutaten wie Chilis, Zitronengras, Kokosmilch, Koriander und Ingwer werden Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Erleben Sie eine unglaubliche kulinarische Vielfalt mit uns auf dieser Thailand Genussreise. Von Bangkok aus werden Sie zwischen kulinarischen und kulturellen Höhepunkten hin und her gerissen sein. Bewundern Sie die malerischen Tempel und Paläste in der Stadt am Chao Praya Fluss und tauchen Sie ein in die bunte und faszinierende Welt der Märkte und Straßenküchen. Der kulinarische Spannungsbogen reicht vom authentischen Thai Abendessen bei einer Gastfamilie bis zum Sterne-Dinner in einem der Top-Restaurants Asiens. Im Norden des Landes in Chiang Mai lernen sie die traditionellen Tänze der Lanna bei einem Khantoke-Dinner kennen. Ein nächtlicher Streifzug mit dem Tuk-Tuk durch Märkte und zu Tempeln und Straßenküchen wird einen Bildband an farbenfrohen Erinnerungen bei Ihnen hinterlassen. Unvergesslich ist auch der Besuch des Elefanten-Naturparks, wo Sie die grauen Riesen beim Baden und Spielen am Fluss beobachten können. Und wer sich dann noch nach ein paar Tagen am paradiesischen Traumstrand sehnt, dem bieten wir seine individuelle Urlaubsverlängerung maßgeschneidert dazu an. So schmeckt Thailand!

Papua-Neuguinea

Exotisches Papua Neuguinea mit Besuch des traditionellen Maskenfestivals

Kommen Sie mit auf Entdeckungsreise durch das exotische Papua-Neuguinea! In Rabaul wartet das erste Highlight. Hier findet nach alter Tradition eines der schönsten Maskenfestivals der Welt statt: Morgens wohnen Sie am Strand der Kinavai-Zeremonie bei, bei der die in festlich geschmückten Kanus einfahrenden Geister begrüßt werden. Der abendliche Feuertanz der Baining bei einem Dorf-Ausflug wird Sie ebenso begeistern, wie auch die Bootsfahrt zu den Duke-of-York-Inseln. Genießen Sie den weißen Sandstrand von Kabakon Island bei einem Zwischenstopp! Ein weiteres Abenteuer: eine Kanusafari auf dem Sepik River – auf dem motorisierten Kanu sitzen Sie gemütlich auf Rattansesseln. Und welche Storys Sie wohl beim Stamm der Asaro Mudman (Schlamm-Menschen) von der deutschsprachigen Reiseleitung erfahren? Seien Sie gespannt!