Nach oben
Startseite>Reisearten>Fernreisen
Kanada

Ostkanada, Zum Indian Summer

Lassen Sie sich von uns entführen in das Farbenprächtige Erlebnis Ostkanada. Besonders im frühen Herbst leuchten die unendlichen Wälder in warmen Rot- und Brauntönen und bringen Körper und Geist in Einklang mit der Natur. Bestaunen Sie grandiose Naturschauspiele, halten Sie Ausschau nach Biber, Bär und Co. und schlendern Sie durch charmante Städte, welche eindrucksvoll an die französische Kolonialzeit erinnern. In scheinbar unberührten Nationalparks und Seenlandschaften mit gigantischen Wasserfällen eröffnen sich Anblicke, die Sie nie vergessen werden. Vor allem vom Abendessen mit Blick über die tosenden Niagarafälle werden Sie noch lange schwärmen. Auch der 84m hohe Montmorency Fall gilt als echter Insidertipp. Als ruhigen Ausklang erkunden Sie die Thousand Islands – welche übrigens Namensgeber für das weltweit bekannte Dressing sind…

Italien

Weltkreuzfahrt 2021 - 116 Tage mit der Costa Deliziosa

Eine Kreuzfahrt um die Welt besitzt gleichermaßen die Faszination eines spannenden Abenteuers und einer romantischen Reise. Wunderbare Entdeckungen, erstklassiger Service mit italienischem Charme, abwechslungsreiche Shows, erholsame Entspannungs- und Wellnessbereiche, geräumige und komfortable Kabinen sowie rundum elegante Suiten: Sie können gar nicht anders, als sich wohlzufühlen. Dafür sorgen auch köstliche Kreationen, die von den Ländern entlang Ihrer Route inspiriert werden. Wunderschöne Ausflüge – stets professionell und sicher begleitet – führen Sie zudem an die schönsten Orte der Welt. Sie starten im Mittelmeer und entdecken mit Rom und Kreta die Wiege der westlichen Zivilisation. Weiter geht es in das schöne Zypern bevor Sie die Spiritualität Jerusalems, die Faszination des Suezkanals und die Magie des Orients in Ihren Bann zieht. Im herrlichen Meer der Seychellen und von Mauritius erwarten Sie wunderbare Strände, während Sie in Madagaskar vor allem der Charme der Natur faszinieren wird. Afrika begrüßt Sie mit seinem unverwechselbaren Licht, bevor Sie eine weitere Ozeanüberquerung in Richtung der Rhythmen Brasiliens und des mitreißenden Charmes von Südamerika bringt. Argentinien, Chile, Peru und Ecuador – sie alle dürfen Sie genießen bis Sie die Schleusen des Panamakanals durchqueren und auf der Ostseite des Kontinents Costa Rica, Honduras und Mexiko erkunden. Als besonderes Highlight begrüßt Sie dann an der Ostküste der Vereinigten Staaten die Freiheitsstatue auf Liberty Island im Hafen von New York. Sie fahren weiter in Richtung Bermuda und überqueren den Atlantik bis nach Portugal mit seiner reichen Geschichte. An den Säulen des Herakles vorbei kehren Sie ins Mittelmeer zurück und gehen nach über 100 Tagen auf dem Meer in Savona wieder an Land.

116 Tage ab 13869 €
Vereinigte Staaten

Kalifornien für Wein-Hedonisten, Einzigartige Weinreise mit Yves-Michel Müller

Welcome to the Golden State of Wine! Auf dieser unvergleichlichen Weinreise nach Kalifornien unter der fachlichen Reiseleitung des Winzers und Weinhändlers Yves Michel Müller werden Sie in flüssigem Gold sprichwörtlich baden. Von San Francisco aus starten Sie Ihre Genusstour ins Weinimperium des Napa Valleys. Faszinierende Eindrücke der Golden Gate Bridge überraschen Sie bei einer geführten City-Tour und ein Gourmetdinner mit Weinbegleitung macht Lust auf mehr. Einzigartig auf dieser Weinreise ist die Serie an Weinverkostungen. Alle großen Kalifornier stehen auf Ihrer Verkostungsliste: Domaine Carneros, Dominus Estate, Diamond Creek, Heitz Cellar, Chimney Rock, Hanzell, Ridge Wine, Vérité, Harlan Estate, Robert Mondavi, Screaming Eagle, Madrigal, Mount Eden und Francis Ford Coppolas Star-Weingut Inglenook sowie der King of Napa Valley Opus One - einfach nur AMAZING! Den besten Überblick bekommen Sie bei einer Helikopter-Weintour und Sie wohnen fürstlich in den besten Häusern wie dem 5-Stern Haus Bardessono Hotel and Spa. Bei den inkludierten Gourmet-Essen in Sterne-Restaurants schlägt Ihr Genießerherz höher. Eine unvergessliche, unvergleichliche und einzigartige Weinreise für echte Kalifornien-Hedonisten.

Papua-Neuguinea

Exotisches Papua Neuguinea mit Besuch des traditionellen Maskenfestivals

Kommen Sie mit auf Entdeckungsreise durch das exotische Papua-Neuguinea! In Rabaul wartet das erste Highlight. Hier findet nach alter Tradition eines der schönsten Maskenfestivals der Welt statt: Morgens wohnen Sie am Strand der Kinavai-Zeremonie bei, bei der die in festlich geschmückten Kanus einfahrenden Geister begrüßt werden. Der abendliche Feuertanz der Baining bei einem Dorf-Ausflug wird Sie ebenso begeistern, wie auch die Bootsfahrt zu den Duke-of-York-Inseln. Genießen Sie den weißen Sandstrand von Kabakon Island bei einem Zwischenstopp! Ein weiteres Abenteuer: eine Kanusafari auf dem Sepik River – auf dem motorisierten Kanu sitzen Sie gemütlich auf Rattansesseln. Und welche Storys Sie wohl beim Stamm der Asaro Mudman (Schlamm-Menschen) von der deutschsprachigen Reiseleitung erfahren? Seien Sie gespannt!

Ecuador

Ecuador und Galapagos Rundreise & Kreuzfahrt - Auf den Spuren von Humboldt und Darwin

Es waren abenteuerliche Zeiten als Naturforscher Alexander von Humboldt Ecuador erforschte. Diese Reise führt Sie an die Schauplätze seiner Entdeckungsreise beginnend am Ausgangspunkt, der Hacienda Herreria in Quito. Ecuadors Hauptstadt auf 2.850 Meter Seehöhe bezaubert mit kolonialem Charme und in der Staatsbibliothek finden Sie wichtige Zeugnisse und Werke von Humboldt. Sie wohnen auf Ihrer Rundreise in herrschaftlichen Haciendas und fühlen sich in Humboldts Zeit zurückversetzt. Die Vulkane und Wasserfälle Ecuadors hatten es dem wissenschaftlichen Pionier besonders angetan, aber auch der Erforschung des Äquators widmete sich Humboldt hier. Im Antisana Reservat wähnt man sich selbst als Naturforscher, wenn man beim Wandern im Naturpark Kondore bestaunen kann, die vor der Kulisse der Anden kreisen. Ein abenteuerliches Erlebnis ist die Zugfahrt auf der „Teufelsnase“ auf dem Weg in die pittoreske Stadt Cuenca mit ihren 52 imposanten Kirchen. In unmittelbarer Nähe skizzierte Humboldt die Inka-Festung Ingapirca, heute die letzte Inka-Ruine in Ecuador. Im zweiten Teil Ihrer Reise widmen Sie sich dem Evolutionsforscher Charles Darwin und bereisen per First Class Katamaran die durch seine Forschungen und die einzigartige Tierwelt berühmten Galapagos Inseln. Blaufüßige Tölpel, bunte Meeresdrachen, uralte Riesenschildkröten machen Sie gewiss staunend sprachlos. Schwimmen und Schnorcheln mit Seelöwen und tropischen Fischen ist ein Erlebnis, das unvergesslich bleibt.

Russland

Nordost-Passage - Sibirien, Kamtschatka, Alaska & Kanada

Die Nordostpassage bezeichnet den Seeweg entlang der nordeurasischen Küste, der den Atlantik mit dem Pazifik verbindet. Diesen suchten und erforschten Jahrhunderte lang Seefahrer und Entdecker wie Willem Barents und Vitus Bering. Erstmals wurde die Nordostpassage 1879 viele Monate lang durchfahren. Unsere moderne Route führt Sie auf einer außergewöhnliche Weltumrundung auf der Nordhalbkugel zu den Wegmarken dieser legendären Nordostpassage. Folgen Sie uns auf dieser Entdeckerreise immer Richtung Osten, den pazifischen und atlantischen Ozean überquerend, die alte und neue Welt verbindend. Reisen Sie durch spannende Geschichte und Gegenwart zu indigenen Völkern und multikulturellen Metropolen, begleitet und betreut von unserem "Passageleiter" ab/bis Österreich und einem Team von erfahrenen, örtlichen Fremdenführern. Zu dieser Reise findet mit dem Erfinder der Reise sowie Passageleiter Walter Tretenhahn am 23.01.2019 um 19.00 Uhr ein Vortrags- und Informationsabend in der Vinothek Der Wein in der Riemergasse 6, 1010 Wien statt. Maximal 25 Personen, Anmeldung bitte telefonisch unter 0800 560 080 oder per Mail an service@reisethek.at

Vietnam

Indochina hautnah erleben - Vietnam, Laos und Kambodscha

Exotik trifft auf französisches Lebensgefühl. Indochina vereint die drei Länder der ehemaligen französischen Kolonialgebiete Asiens zu einem besonderen Flecken Erde. Hier ist der Zauber der asiatischen Küche, des Handwerks und damit verbundenen tiefen Glaubens so authentisch spürbar wie kaum sonst wo. Moderne trifft auf Tradition – unglaubliche Bauwerke wie Tempelanlagen, Tunnelsysteme und monumentale Brücken gilt es ebenso zu bestaunen wie die Lebensweisen der Bewohner pittoresker Dörfer und Gemeinschaften. Bootsfahrten durch unberührte Landschaften entlang des Mekong und in die Halong Bucht versprechen bleibende Eindrücke. Finden Sie heraus, was es mit der uralten Kunst der Kalligraphie auf sich hat, worauf es beim Reisanbau ankommt und lassen Sie sich ein auf das überwältigende Gefühl bedeutungsvoller Zeremonien und Vorstellungen.

Oman

Zum Ursprung des Weihrauchs, Oman und Dubai Royal

Wenn Sie sich wie eine Figur in einem Märchen aus 1001 Nacht fühlen wollen, dann ist diese Reise in den Orient genau das richtige. Schon wenn früh morgens die Muezzine zum Gebet rufen, wird eines klar: es ist das Zusammenspiel aus Mystik und Moderne, das bunte Mosaik aus Licht, Farben und Düfte - was diese zwei unterschiedlichen Reiche so einzigartig erscheinen lassen. Saftige Oasen im Zusammenspiel mit endlosen Wüsten - tiefe Schluchten und Wadis im Kontrast zu weißen Stränden. In Dubai pulsiert das Leben - Wolkenkratzer säumen die Skyline und prunkvolle Shoppingmalls zeugen von unglaublichem Reichtum. Unvergesslich bleibt mit Sicherheit das Hotelerlebnis Queen Elisabeth 2. Seien Sie zu Gast am ehemaligen Ozeandampfer und tauchen Sie ein in die lebendige britische Geschichte des einst berühmtesten Hochseeschiffes der Welt.

Marokko

Blühendes Marrakesch - Von Gärten & Palästen

Majestätisch und zugleich verspielt erhebt sich die farbenprächtige Stadt wie eine fruchtbare Oase aus der Wüste. Im Angesicht des Hohen Atlas verzaubert Marrakesch mit einem Mix aus uralten Kulturen, prächtigen Moscheen und Gerüchen, welche die Sinne betören. Bei einem Blick hinter die mächtigen Stadtmauern offenbaren sich unvergessliche Eindrücke; lassen Sie sich von Schlangenbeschwörern in ihren Bann ziehen und spüren Sie den Puls der Souks im Herzen der Medina. Aber auch außerhalb dieses lebendigen Schmelztiegels orientalischer Gewürze und märchenhaft anmutender Wahrsager(inne)n gilt es so manches zu bestaunen; so zeugen der Garten Eden von Yves Saint Laurent und der Botanische Garten von André Heller von purer Gartenkunst. Eine Übernachtung in der Agafay Wüste verleiht diesem außergewöhnlichen Ausflug in den Orient das i-Tüpfelchen.

Seychellen

Inselparadies Seychellen, Segel-Yacht-Reise

Wer von den Seychellen hört, der denkt sofort an prachtvolle Strände, türkisblaues Meer und herrlichen Fisch. Das trifft auf diese, nordöstlich von Madagaskar gelegene Inselgruppe, auch alles voll inhaltlich zu! Tatsächlich ist der aus 115 Inseln bestehende, unabhängige Staat im indischen Ozean eine wahre Perle, dessen Strände mit den höchsten internationalen Auszeichnungen prämiert werden. Doch nicht nur für die Touristen sind die Koralleninseln ein Paradies - sie gelten als eines der letzten Naturreservate für viele vom Aussterben bedrohte Tier- und Pflanzenarten. Deshalb dürfen viele der Inseln auch gar nicht, oder nur mit Ausnahmegenehmigung, betreten werden. Die, auf denen Touristen aber Zutritt haben, verzaubern jeden, der auf ihnen wandelt.