Nach oben
Startseite>Kulturschätze auf den Sonneninseln - Malta & Gozo
Malta Kulturschätze auf den Sonneninseln - Malta & Gozo 5 Tage ab 1190 €
Übersicht
Details
Leistungen
Termine & Preise

Kulturschätze auf den Sonneninseln - Malta & Gozo

Der maltesische Archipel gilt als Juwel im Mittelmeer und verfügt aufgrund seiner 7000-jährigen Geschichte über ein großes kulturelles Erbe. Überall gibt es Zeugnisse zu entdecken - der Großmeisterpalast, ein Meisterwerk aus dem 16. Jahrhundert, die "Sacra Infermeria" - einstmals das Hospital der Johanniterritter oder das „St. James Centre for Creativity", eine hervorragend restaurierte Festungsanlage in der zeitgenössische Kunstwerke ausgestellt werden. In all diesen Gebäuden verschmelzen Vergangenheit und Gegenwart zu einer dauerhaften und großartigen Lektion der Lebenskunst. In der Bucht von Marsaxlokk liegen unzählige, farbenfrohe, traditionelle Fischerboote, Luzzu genannt, mit dem mythischen Isis-Auge am Bug. Der Fischmarkt am Sonntag gewährt einen faszinierenden Einblick in das lokale Leben und das althergebrachte Gewerbe der Fischerei Maltas. In Marsaxlokk landeten schon die ottomanischen Truppen, um den Angriff zu starten, der mit der großen Belagerung von 1565 enden sollte und auch die Armee von Napoleon landete hier 1798. Die sagenumwobene Schwesterninsel Gozo wird als die legendäre Insel der verführerischen Nymphe Calypso der homerischen Odyssee betrachtet. Barockkirchen und alte Bauernhöfe aus Stein prägen das Landschaftsbild. Gozos zerklüftete Landschaft und die spektakuläre Küste laden zu Erkundungsfahrten ein. Die Insel bietet eine Auswahl an geschichtlichen Stätten, Forts und herrliche Rundblicke, sowie einen der besterhaltenen, urgeschichtlichen Tempel der Inselgruppe, Ġgantija.
Boutique Hotel The Saint John, Malta****
Das Gebäude des neuen Boutique Hotels stammt aus dem 17. Jahrhundert. Hier wurden historischer Wert, beeindruckende Architektur und modernste Technik miteinander vereint. Die 21 Zimmer des 4-Sterne Hauses sind mit Sorgfalt und Liebe zum Detail in unterschiedlichem Design ausgestattet. Es ist Ihre anspruchsvolle Unterkunft im Herzen der historischen Hauptstadt Valletta.
Lage:
Im Herzen von Valletta, 600 m von der Parkanlage Lower Barrakka Gardens und 5 Gehminuten von St. John's Co-Cathedral
Ausstattung:
24 Std. Rezeption, 1 Restaurant/Bar, 1 Café/Crèperie
Zimmer Kategorie Comfort:
26-30qm, Safe, Minibar, Klimaanlage/Heizung, Badezimmer mit separater Dusche & Wanne, WC, Bademantel, kostenfreie Pflegeprodukte, Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeit, kostenloses WLAN, Telefon

---

Cesca`s Boutique Hotel, Gozo****
Das kleine und gemütliche Boutique Hotel Cesca, mit seinen 18 Zimmern, hat erst neu eröffnet. Das Hotel liegt nur wenige Gehminuten von der Bucht Xlendi entfernt und verfügt über eine Dachterrasse, einen Außenpool, ein Restaurant und eine Bar. Sie nutzen im gesamten Hotel das WLAN kostenfrei.
Zimmerausstattung:
Die Deluxe Zimmer, ca. 30m² groß, sind mit einem Doppelbett, sowie eigenem Bad mit WC und Dusche/Badewanne ausgestattet. Weiters stehen Ihnen Kaffee- & Teezubereiter, ein Safe, eine Minibar, ein Föhn, ein Flachbild-TV und kostenloses WLAN zur Verfügung. Sie haben Ausblick auf die Landschaft von Gozo.

Valletta © Fotolia
Altstadt von Valletta © viewingmalta.com
Gasse in auf Malta © 123rf
Mdina auf Malta © viewingmalta.com
Rotunde von Mosta auf Malta © viewingmalta.com
The Saint John Boutique Hotel auf Malta © REISETHEK
The Saint John Boutique Hotel auf Malta © REISETHEK
Hafen von Gozo © shutterstock
Gozo © Fotolia
Zitadelle auf Gozo © iStock
Dwejra auf Gozo © shutterstock
Cesca Boutique Hotel in Gozo © REISETHEK
Zimmer im Cesca Boutique Hotel auf Gozo © REISETHEK
Valletta © Fotolia
Altstadt von Valletta © viewingmalta.com
Gasse in auf Malta © 123rf
Mdina auf Malta © viewingmalta.com
Rotunde von Mosta auf Malta © viewingmalta.com
The Saint John Boutique Hotel auf Malta © REISETHEK
The Saint John Boutique Hotel auf Malta © REISETHEK
Hafen von Gozo © shutterstock
Gozo © Fotolia
Zitadelle auf Gozo © iStock
Dwejra auf Gozo © shutterstock
Cesca Boutique Hotel in Gozo © REISETHEK
Zimmer im Cesca Boutique Hotel auf Gozo © REISETHEK
Highlights
2 Nächte im 4* Boutique Hotel Saint John Valletta inkl. Frühstück
2 Nächte im 4* Cesca`s Boutique Hotel Gozo inkl. Frühstück
Stadtbesichtigung der Kulturhauptstadt 2018 Valletta & Three Cities
Besuch der historischen Städte Mosta, Mdina & Rabat
Inselrundfahrt & Besichtigungen auf Gozo
Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung
Zusatzinformationen
Einreisebestimmungen:
Österreichische Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Malta einen Reisepass der für die Dauer der Reise gültig ist. Mehr Informationen
Programmhinweise
Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Reisende. Die Columbus Reisen GmbH behält sich vor, die Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 60 Tage vor Reiseantritt abzusagen. Maximalteilnehmerzahl: 15 Personen
---
Ihre voraussichtlichen Flugzeiten mit Air Malta lauten:
14.10.20 KM515 Economy Wien - Malta 10.40 – 12.50 Uhr 02:10 h
18.10.20 KM512 Economy Malta – Wien 16.40 – 18.55 Uhr 02:15 h
Freigepäck: 23kg
Flugzeitenänderung im Rahmen der Fluggastrechteverordnung, des Pauschalreisegesetzes und der Rechtssprechung ausdrücklich vorbehalten.
---
Diese Reise ist aufgrund der unterschiedlichen Transportmittel und des Besichtigungsprogramms nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Hotel- und Programmänderungen auf gleichem Standard aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen sowie Hinweise zum Datenschutz in der Rubrik „Rechtliches“.
 
1. Tag

Anreise

Am Vormittag startet Ihr Direktflug von Wien nach Malta. Nach Ankunft erfolgt der Transfer direkt zum Hotel. Check-In im 4* Boutique Hotel The Saint John in Valletta. Der restliche Nachmittag und Abend steht Ihnen für erste, eigene Erkundungen zur freien Verfügung.
2. Tag

Kulturhauptstadt 2018 Valletta & Three Cities

Nach einem ausgiebigen Frühstück entführt Sie heute Ihre Reiseleitung zu einer Ganztagesbesichtigung der Kulturhauptstadt 2018 Valletta sowie den Three Cities. Von der öffentlichen Parkanlage „Upper Barrakka Gardens“ haben Sie einen hervorragenden Ausblick auf den Grand Harbour. Weiteres besichtigen Sie die St. John’s Co-Cathedral, deren strenges und eher schlichtes Äußeres in starkem Kontrast zum prunkvollen Inneren steht. Beim Besuch des Opernhauses Teatru Manoel können Sie die Ränge aus handbemaltem Holz, sowie die mit 22 Karat vergoldete Decke bestaunen. Das Teatru Manoel ließ Antonio Manoel de Vilhena, Großmeister des Malteserordens, 1731 „zur ehrenvollen Erbauung des Volkes“ errichten. Um sich ein wenig zu stärken geht es zum Mittagessen in das Restaurant Rampila, bevor Sie am Nachmittag mit einer typischen Dghajsa, eine authentische maltesische Gondel, den Grand Harbour queren und entlang des Kanals von Vittoriosa und Senglea fahren. Der Fokus dieser Tour liegt auf den 3 alten Städten Vittoriosa, Senglea und Cospicua. Der Abend steht Ihnen in Valletta zur freien Verfügung. (F/M)
3. Tag

Mosta, Mdina, Rabat & Fahrt nach Gozo

Am Vormittag erfolgt der Check-Out aus Ihrem Hotel. Zunächst geht es nach Mosta, zur Besichtigung des dortigen Doms, welcher auch als Kirche Maria Himmelfahrt oder Rotunde von Mosta bekannt ist, dessen Innenraum ganz in Blau, Gold und Weiß gehalten ist. In Mdina fühlen Sie sich teilweise ein paar Jahrhunderte in das Mittelalter zurückversetzt, denn in der kleinen von Festungsmauern umgebenen Stadt mit knapp 400 Einwohnern gibt es keinen Autoverkehr, deshalb auch der Name „Stadt der Stille“. Direkt neben der Stadt Mdina, liegt Rabat, in der Sie noch die Katakomben der St. Catald Kirche besichtigen. Nach einem traditionellen Mittagessen in der Trattoria AD erfolgt die Fahrt zum Fährhafen Cirkewwa für die Fährüberfahrt nach Gozo und anschließender Fahrt zu Ihrem neuen Hotel dem Cesca`s Boutique Hotel. Check-In. Genießen Sie einen entspannten Nachmittag und Abend in diesem herrlichen Boutique Hotel. (F/M)
4. Tag

Gozo

Auf Ihrer heutigen Inseltour-Gozo besichtigen Sie u.a. die megalithischen Tempel von Ġgantija, die zu den ältesten noch halbwegs erhaltenen freistehenden Gebäuden der Welt zählen und 1980 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurden. Von der Calypso Cave (Kalypso-Grotte) haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf die Ramla Bay von Gozo mit seinem herrlichen roten Sand. In der Kalypso-Grotte habe Odysseus sieben Jahre bei der Nymphe Kalypso gelebt. Der Hafen von Marsalforn war einst, im 16. Jahrhundert, wichtiger Umschlagplatz, jedoch mit er Entwicklung und dem Umweltschutz verlor der Hafen an Bedeutung. Heute ist das Dorf Marsalforn eine der beliebtesten Badeorte der Insel. Ihre Tour endet mit dem „Inland Sea“, ein natürlich entstandener Salzwassersee, der über einen Tunnel mit dem Mittelmeer verbunden ist. Die dramatischen Küsten-Formationen von Dwejra haben eine besondere Anziehungskraft. Zu Ihrem heutigen Mittagessen geht es in das direkt am Meer gelegene Restaurant Ta Karolina. Im Anschluss an das Besichtigungsprogramm genießen Sie den Abend zur freien Verfügung im Hotel. (F/M)
5. Tag

Freizeit & Rückreise

Entspannen Sie noch im Hotel bevor der Check-Out und die Fahrt zurück nach Malta für Ihren Rückflug erfolgt. (F/M)
Enthaltene Leistungen
Direktflüge Economy Class ab/bis Wien mit Air Malta nach Malta
2 Übernachtungen im 4* Boutique Hotel The Saint John in Valletta inkl. Frühstück
2 Übernachtungen im 4* Cesca`s Boutique Hotel auf Gozo inkl. Frühstück
3 ausgewählte Mitttagessen während der Besichtigungstage
Ganztages-Stadtbesichtigung Valletta & Three Cities
Besichtigung der historischen Städte Mosta, Mdina & Rabat
Ganztagesbesichtigung der Insel Gozo
Alle Transfers & Fährüberfahrten lt. Reiseverlauf
Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung
1 DuMont Reiseführer Malta pro Zimmer
Nicht enthaltene Leistungen
Trinkgelder & persönliche Ausgaben
Mahlzeiten & Getränke die nicht im Reiseverlauf erwähnt sind
Optionale Aktivitäten & Ausflüge
Tourismus Steuer Malta & Gozo: € 0,50 pro Person/Tag, zahlbar vor Ort im Hotel
   
TERMIN
Preis
Plätze
14.10.2020 - 18.10.2020
Plätze
ab 1190 €

= Reise buchbar
= Nur noch wenige freie Plätze
= Nicht mehr buchbar
Wir beraten Sie gerne!
Telefon: +43 (0) 800 560 080
E-Mail: service@reisethek.at
14.10.20 – 18.10.20
= Buchen
= Anfragen

Ähnliche Reisen

Hier sehen Sie eine Auswahl ähnlicher Reisen zum Thema