Nach oben
Startseite>Kulturtrip in Athen - Streetart meets Akropolis
Griechenland Kulturtrip in Athen - Streetart meets Akropolis 5 Tage ab 1290 €
Übersicht
Details
Leistungen
Termine & Preise

Kulturtrip in Athen - Streetart meets Akropolis

Athen ist eine Stadt der Kontraste – hier vermischt sich jahrtausendealte Geschichte mit zeitgemäßer (Straßen)Kunst. Moderner Lifestyle trifft auf Tradition, urbaner Chic auf griechische Herzlichkeit. Schützend wacht die wohl bekannteste aller Stadtfestungen des antiken Griechenlandes - „DIE Akropolis“ - über die Stadt. Vor allem in der Morgen- und Abenddämmerung rückt das zum UNESCO-Weltkulturerbe und mit dem Europäischen Kulturerbe-Siegel ausgezeichnete Denkmal Griechenlands Hauptstadt in ein besonderes Licht. Neben historischen Stätten der Menschheitsgeschichte, wie die prächtige Kirche „Panagia Gorogepikoos“ oder der beeindruckende Tempel des Zeus, erwartet Sie Athen als ein einzigartiges, vollkommenes Mosaik. Architekturdenkmäler, die von einer Zeit lange vor Christi Geburt zeugen, Museen und farbenfrohe Viertel werden auch Sie ins Staunen versetzen.
Hotel Elia Ermou
Das Elia Ermou Athens Hotel, ein beeindruckendes 4-Sterne-Hotel, wurde Ende 2018 in der kommerziellsten und berühmtesten Straße Athens eröffnet. Das Hotel liegt im Stadtzentrum und nur wenige Gehminuten von allen wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt entfernt. Das Akropolis-Denkmal, das Akropolis-Museum, die Altstadt von Athen (Plaka), das Parlament sowie das Grab des unbekannten Soldaten.

Standard Zimmer – ca. 20 m²
Die Standardzimmer sind modern eingerichtet und bieten Platz für bis zu 2 Personen. Sie sind schallisoliert und mit High-Tech-Annehmlichkeiten wie Highspeed-Internetzugang, USB-Anschlüssen, Smart-TV und einem Touch-System zur Zimmerreinigung ausgestattet.
Die Zimmer sind ausgestattet mit WLAN, Kaffee- / Teekocher, individuell regulierbare Klimaanlage, Smart-TV mit Satellitenempfang, Elektronischer Safe, Bademantel und Hausschuhe, Haartrockner, Minibar
Athen - Akropolis © iStock
Archäologisches Nationalmuseum © GNTO_YSkoulas
Archäologisches Nationalmuseum © shutterstock
Graffiti - Streetart © shutterstock
Poseidontempel am Kap Sounio © GNTO_Y
Olympieion - Tempel des olympischen Zeus © GNTO_YSkoulas
Hotel Elia Ermou © reisethek.at
Hotel Elia Ermou - Doppelzimmer © reisethek.at
Athen - Akropolis © iStock
Archäologisches Nationalmuseum © GNTO_YSkoulas
Archäologisches Nationalmuseum © shutterstock
Graffiti - Streetart © shutterstock
Poseidontempel am Kap Sounio © GNTO_Y
Olympieion - Tempel des olympischen Zeus © GNTO_YSkoulas
Hotel Elia Ermou © reisethek.at
Hotel Elia Ermou - Doppelzimmer © reisethek.at
Highlights
Stadtbesichtigung mit Akropolis, Altstadt, Olympeion uvm.
Besuch Akropolismuseum & Archäologisches Nationalmuseum
Führung durch eine Künstlerin durch das Streetart Stadtviertel
Ausflug zum Kap Sounion mit Poseidon Tempel
Zusatzinformationen
Österreichische Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Griechenland einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Mehr Informationen
Programmhinweise
Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Reisende. Die Robin Tours GmbH behält sich vor, die Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 60 Tage vor Reiseantritt abzusagen. Maximalteilnehmerzahl: 16
---
Ihre voraussichtlichen Flugzeiten mit Austrian Airlines:
17.10.19 OS 801 Wien - Athen 10.20 – 13.35 Uhr
Flugdauer: 02:15 h
21.10.19 OS 802 Athen – Wien 14.50 – 16.15 Uhr
Flugdauer: 02:25 h
Klasse: Economy
Freigepäck: 23kg
Flugzeitenänderung im Rahmen der Fluggastrechteverordnung, des Pauschalreisegesetzes und der Rechtssprechung ausdrücklich vorbehalten.
---
Diese Reise ist aufgrund der unterschiedlichen Transportmittel und des Besichtigungsprogramms nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Hotel- und Programmänderungen auf gleichem Standard aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen sowie Hinweise zum Datenschutz in der Rubrik „Rechtliches“.
 
1. Tag

Anreise & Stadtrundfahrt

Direktflug von Wien nach Athen. Begrüßung am Flughafen. Auf der Fahrt zum Hotel unternehmen Sie eine kleine Stadtrundfahrt vorbei am Parlament, dem Olympeion (Säulen des Zeus) und dem Hadrianstor. Das Olympeion war einer der größten Tempel im antiken Griechenland. Der Bau geht auf das 6. Jahrhundert v. Chr. zurück. Das Hadrianstor markiert den Eingang zum Olympeion und wurde zu Ehren Hadrians zu dessen Besuch in Athen im Jahr 132 eingeweiht.

Weiterfahrt zum Panathinaiko-Stadion, oder auch Kallimarmaro genannt. Es ist das Olympiastadion der ersten Olympischen Spiele der Neuzeit im Jahre 1896. Weiterfahrt ins Hotel für den Check In. Abend zur freien Verfügung. (A)
2. Tag

Athen – klassisch, antik und vergnüglich

Heute geht es ins Herz Athens. Sie starten mit der Akropolis, dem Wahrzeichen der Stadt. Vom höchsten Punkt der Altstadt aus genießt man einen traumhaften Blick über die lebhafte Metropole und einen tiefen Einblick in jahrtausendealte Geschichte.
Anschließend entdecken Sie die berühmte Altstadt von Athen, die Plaka. Zu Fuß umrunden Sie gemütlich den Akropolishügel, vorbei am Areopaghügel und sehen von außen die Antike und Römische Agora und den Turm der Winde.
Über Mittag genießen Sie gemeinsam eine traditionelle Stärkung. In den urigen Gassen findet man zahlreiche gemütliche Lokale die zu einer kleinen Pause verlocken. Ihr heutiges Mittagessen findet in der Taverne O Geros tou Moria statt.
Wer möchte besucht am Nachmittag mit unserem Reiseleiter das neue Akropolismuseum welches nach zwei Grundsätzen erbaut wurde: Erstens soll es die besten Voraussetzungen für die Ausstellungsstücke schaffen, zweitens soll es ein Museum sein, in dem sich seine Besucher wohlfühlen.
Das Akropolismuseum bietet dem Besucher eine freundliche Umgebung für eine der eindrucksvollsten Sammlungen der Antike. Am Abend Rückkehr ins Hotel. Zeit zur freien Verfügung. (F/M)
3. Tag

Graffiti in Athen –auf den Spuren der Straßenkünstler & Kap Sounion

Am Vormittag erkunden Sie die Stadtviertel der “Street Art” Künstler. Ihre Reiseleiterin führt Sie zu den beeindruckensten Kunstwerken der Straßenkunst.

Teilweise durch enge Gassen und überlebendige “Plateias” vorbei an berühmten Graffiti Kunstwerken erreichen Sie das Marktviertel. Hier lassen Sie sich von der Vielfalt der Düfte nach Kaffee und zahlreichen Gewürzen berauschen und stärken sich mittags bei einem landestypischen Mittagessen, welches in der Taverne Voliotiko Tsipouradiko eingenommen wird.

Am Nachmittag geht es weiter zum Kap Sounion. Sie besuchen den Poseidon Tempel, am südlichsten Punkt des griechischen Festlands, und erleben dort den Zauber dieses Ortes vor der Kulisse des guterhaltenen Tempels und des ägäischen Meeres. Der Platz entspricht wie kaum ein anderer dem, den wir Mitteleuropäer speziell mit Griechenland verbinden: klassische Ruinen inmitten einer herrlichen Landschaft. Der Besucher ist von der perfekten Verbindung zwischen Kunst und Natur fasziniert.

Im Anschluss an die Besichtigung geht es wieder zurück ins Hotel. Abend zur freien Verfügung. (F/M)
4. Tag

Archäologisches Nationalmuseum & Freizeit

Am Morgen fahren Sie zum archäologischen Nationalmuseum, welches die wichtigste Sammlung von Kunstwerken und Gebrauchsgegenständen aus der prähistorischen Zeit bis zur späten Antike beherbergt. Rund 11.000 Objekte auf 8000qm stammen aus allen Regionen Griechenlands unter anderem auch einige Skulpturen und Artefakte aus Ägypten, Cypern und dem Osten.

Ihre Reiseleitung führt Sie auf einem spannenden Rundgang zu den interessantesten Objekten der Ausstellung. Anschließend bringt Sie der Bus zurück ins Stadtzentrum.

Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, zu einem Spaziergang durch den Nationalgarten oder einem Bummel durch die lebendige Altstadt, die Plaka.

Am Abend werden Sie vom Hotel abgeholt und fahren zum Lykabettus Hügel. Dort genießen Sie ein gemeinsames Abschiedsessen mit Blick auf die Lichter der Stadt im Restaurant Orizontes. (F/A)
5. Tag

Rückreise

Nach einem ausgiebigen Frühstück geht es am späten Vormittag zum Flughafen, Check In und Rückflug nach Wien. (F)
Enthaltene Leistungen
Direktflüge Economy Class ab/bis Wien mit Austrian Airlines nach Athen
4 Übernachtungen im 4* Hotel Elia Ermou inkl. Frühstück in der Altstadt von Athen
ausgewählte Mittag- und Abendessen lt. Reiseverlauf
Stadtbesichtigung Athen mit Besichtigung der Akropolis, der Altstadt, dem Olympeion uvm.
Besuch neues Akropolismuseum & Archäologisches Nationalmuseum
Führung durch das Stadtviertel der Street Art Künstler
Ausflug zum Kap Sounion mit Besuch des Poseidon Tempels
deutschsprachige Reiseleitung
alle Eintrittsgelder
alle Transfers im komfortablen & klimatisierten Minibus
1 DuMont Reiseführer Athen pro Zimmer
Nicht enthaltene Leistungen
Trinkgelder & persönliche Ausgaben
Mahlzeiten & Getränke die nicht im Reiseverlauf erwähnt sind
Optionale Aktivitäten & Ausflüge
Übernachtungssteuer Athen: € 3,- pro Tag/pro Zimmer
   
TERMIN
Preis
Plätze
17.10.2019 - 21.10.2019
Plätze
ab 1290 €

= Reise buchbar
= Nur noch wenige freie Plätze
= Nicht mehr buchbar
Wir beraten Sie gerne!
Telefon: +43 (0) 800 560 080
E-Mail: service@reisethek.at
17.10.19 – 21.10.19
= Buchen
= Anfragen

Ähnliche Reisen

Hier sehen Sie eine Auswahl ähnlicher Reisen zum Thema