Nach oben
Startseite>Don Carlo in Madrid mit Toledo & Segovia
Spanien Don Carlo in Madrid mit Toledo & Segovia 5 Tage ab 1990 €
Übersicht
Details
Leistungen
Termine & Preise

Don Carlo in Madrid mit Toledo & Segovia

Freuen Sie sich auf Spaniens historische Städte und tauchen Sie ein in die Welt seiner Künstler, Könige und Genießer. Madrid zeugt zusammen mit seinen bedeutenden Nachbarn Toledo und Segovia von Weltruhm. Klingende Namen wie Museo del Prado, San Miguel oder San Antonio wecken den Entdeckergeist rund um die Vielfalt Zentralspaniens. Die Hauptstadt überzeugt mit einer attraktiven Kombination aus Tradition, Kultur und Moderne – elegant und stilsicher in Szene gesetzt. In Toledo, der „Mutterstadt“ Madrids, begeben Sie sich auf die Spuren des griechischen Ausnahmekünstlers „El Greco“, bevor Sie die UNESCO Weltkulturerbe-Stadt Segovia bestaunen. Deren „Alcázar“ zählt zu den bekanntesten Burgen in Spanien! Lassen Sie sich im Teatro Real von Verdi entführen in das frühere Leben am spanischen Königshof und die dramatische Geschichte des Kronprinzen „Don Carlo“.
Mélia Madrid Princesa *****
Das elegante First-Class-Hotel ist im vornehmen Viertel Madrids, nahe dem Plaza Espana, dem Royal Palast und dem Plaza Mayor gelegen. Zahlreiche Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten sowie weitere Sehenswürdigkeiten kann man bequem zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen.

Allgemeine Ausstattung:
Das Hotel verfügt über 252 Doppelzimmer. Es sind Aufzüge zu den meisten Stockwerke vorhanden. Eine Garderobe, ein Safe und eine Wechselstube gehören zur Einrichtung des Hauses. Per WiFi erhalten die Gäste in den öffentlichen Bereichen Zugang zum Internet. Die Unterbringung verfügt über rollstuhlgerechte Einrichtungen. Zur weiteren Einrichtung des Hotels zählt ein TV-Raum. Restaurant, Cocktail-Lounge/Bar. Bibliothek. Für Sportinteressierte bietet das Princesa ein Fitnesstudio sowie einen Innen-Pool. Die Sauna und das Wellness-Zentrum laden mit einer Rehe von Anwendungen zur Erholung und Entspannung ein. Folgende Kreditkarten werden im Hotel akzeptiert: American Express, Visa, Diners Club, JCB und MasterCard.

Premium Zimmer:
Diese vor Kurzem renovierten, geräumigen Zimmer mit 33qm bieten extra viel Platz, was Gäste mit voluminösem Gepäck und langen Aufenthalten zu schätzen wissen. Premium bedeutet Entspannung in einem ruhigen, einladenden Ambiente im klassischen, modernen Stil mit natürlichen Materialien und warmen Farben, begleitet von umfangreichen Einrichtungen und erlesensten Services.
Madrid - Plaza de Toros © reisethek.at
Madrid - Plaza Mayor © reisethek.at
Madrid - Botanischer Garten © reisethek.at
Madrid - Königshaus © reisethek.at
Madrid - Plaza de Toros © reisethek.at
Markt von Madrid © reisethek.at
Markt von Madrid © reisethek.at
Markt von Madrid - Jamón © reisethek.at
Madrid - Altstadt © reisethek.at
Madrid - Tapas © reisethek.at
Madrid - Tapas © reisethek.at
Madrid - Tapas-Bar © reisethek.at
Toledo © shutterstock
Toledo © reisethek.at
Prado © shutterstock
Teatro Real © reisethek.at
Teatro Real © shutterstock
Teatro Real © reisethek.at
Teatro Real - Don Carlo © Monika Rittershaus
Segovia © reisethek.at
Segovia © reisethek.at
Hotel Mélia Madrid Princesa - Zimmer © reisethek.at
Hotel Mélia Madrid Princesa - Badezimmer © reisethek.at
Madrid - Plaza de Toros © reisethek.at
Madrid - Plaza Mayor © reisethek.at
Madrid - Botanischer Garten © reisethek.at
Madrid - Königshaus © reisethek.at
Madrid - Plaza de Toros © reisethek.at
Markt von Madrid © reisethek.at
Markt von Madrid © reisethek.at
Markt von Madrid - Jamón © reisethek.at
Madrid - Altstadt © reisethek.at
Madrid - Tapas © reisethek.at
Madrid - Tapas © reisethek.at
Madrid - Tapas-Bar © reisethek.at
Toledo © shutterstock
Toledo © reisethek.at
Prado © shutterstock
Teatro Real © reisethek.at
Teatro Real © shutterstock
Teatro Real © reisethek.at
Teatro Real - Don Carlo © Monika Rittershaus
Segovia © reisethek.at
Segovia © reisethek.at
Hotel Mélia Madrid Princesa - Zimmer © reisethek.at
Hotel Mélia Madrid Princesa - Badezimmer © reisethek.at
Highlights
Karte der Top-Kategorie für die Giuseppe Verdi Oper Don Carlo im Teatro Real
Panorama-Stadtrundfahrt & Besuch der Märkte von Madrid
Besichtigung des berühmten Prado-Museum
Ausflug nach Toledo & in die UNESCO-Weltkulturerbe Stadt Segovia
Zusatzinformationen
Österreichische Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Spanien einen gültigen Reisepass oder Personalausweis, welcher für die Dauer der Reise gültig ist.Mehr Informationen
Programmhinweise
Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Reisende. Die Robin Tours GmbH behält sich vor, die Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 30 Tage vor Reiseantritt abzusagen.
Maximalteilnehmerzahl: 16
--
Voraussichtlichen Flugzeiten mit Iberia:
03.10.19 IB3125 Wien - Madrid 07.30 – 10.35 Uhr (Flugdauer: 3:05 h)
07.10.19 IB3122 Madrid – Wien 15.55 – 18.50 Uhr (Flugdauer: 2:55 h)
Klasse: Economy
Freigepäck: 23kg
Flugzeitenänderung im Rahmen der Fluggastrechteverordnung, des Pauschalreisegesetzes und der Rechtssprechung ausdrücklich vorbehalten.
--
Hotel- und Programmänderungen auf gleichem Standard aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Bitte beachten Sie, dass bei dieser Reise gesonderte Stornokonditionen gelten: Eintrittskarten können nicht storniert und der Preis nicht erstattet werden.
Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen sowie Hinweise zum Datenschutz in der Rubrik „Rechtliches“.
 
1. Tag

Anreise & Panorama-Stadtrundfahrt

Direktflug von Wien nach Madrid. Nach Ankunft werden Sie bereits von Ihrer Reiseleitung erwartet. Ihr Tag in Madrid startet mit einem Mittagessen im Restaurant El Pimiento Verde. Lassen Sie sich die Auswahl an Tapas Spezialitäten des Hauses schmecken.

Im Anschluss starten Sie gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung auf eine Panorama-Stadtrundfahrt. Madrid ist die Hauptstadt Spaniens und eine kosmopolitische Stadt mit modernen Infrastrukturen. Sie ist nicht nur Mittelpunkt der Wirtschaft, der Finanzen, der Verwaltung und des Dienstleistungssektors, sondern verfügt auch über ein reiches kulturelles und künstlerisches Erbe aus einer weit zurückreichenden bewegten Vergangenheit. Die verkehrsreiche Puerta del Sol bildet den Mittelpunkt von Madrid. Der traditionsreiche Platz ist Schauplatz großer Demonstrationen, die Bewegung der Indignados startete hier ihre ersten großen Aktionen und Besetzungen. Auf diesem Platz versammeln sich die Madrilenen zu Silvester, um den Beginn des neuen Jahres zu feiern. Das Zentrum der Altstadt bildet die Plaza Mayor aus dem 17. Jahrhundert. An der Plaza de la Villa steht das historische Rathaus im Stil des Barocks.

Voller erster Eindrücke kehren Sie zu Ihrem Hotel zurück. Der restliche Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. (M)
2. Tag

Die Märkte von Madrid & Ausflug nach Toledo

Keine anständige Großstadt kommt heute ohne ihre Gourmet-Märkte aus! Und Spaniens Hauptstadt Madrid ist für ihre ausgeprägte Marktkultur berühmt. Wer also neugierig auf neue Geschmäcker ist, sollte eine der fantastischen Markthallen (Mercado) in Madrid besuchen, wo es nicht nur frisches Obst und Gemüse zu kaufen gibt, sondern schöne, kleine Bars und Stände, die ausgefallenen Leckerbissen anbieten. Ihr Reiseleitung entführt Sie heute Vormittag auf einen Rundgang.

Der Mercado San Antón ist ein Markt mitten im angesagten Viertel Chueca, Hier gibt es alles zu kaufen, was ein anspruchsvoller Bewohner von einer Weltstadt erwarten darf. Alle erdenklichen Brotsorten, Obst und Gemüse bis hin zu exotischem Käse, Meeresfrüchten und Gourmet-Hamburgern gibt es im unteren Teil des Marktes an Ständen zu entdecken. Der Mercado San Miguel ist wohl der berühmteste Gastro-Markt in Madrid. Die schöne Markthalle ist ein echtes Kunstwerk dank der tollen Schmiedearbeiten aus dem Jahr 1919. Seit der Renovierung 2009 ist der Mercado San Miguel in erster Linie eine Location für Feinschmecker, wo man Wein, Schinken und alle Arten von Tapas bekommen kann. Die Tapas werden kalt serviert oder frisch in offenen Küchen zubereitet.

Ihr anschließendes Tapas-Mittagessen wird Ihnen im Restaurant Prada a Tope serviert.

Frisch gestärkt geht es dann am Nachmittag nach Toldeo. Genießen Sie einen umfassenden Besuch in der magischen Stadt – dem UNESCO-Weltkulturerbe, das für seine engen mittelalterlichen Straßen, seine wunderschöne Architektur und seine reiche Geschichte bekannt ist – und vermischt verschiedene christliche, jüdische und muslimische Hintergründe. Entdecken Sie Toledo auf den Spuren des Malers El Greco, des „Griechen“. Hier lebte er bis zu seinem Tod und schaffte einflussreiche Werke, die später von Künstlern des Expressionismus rezipiert und zu Wegweisern der Moderne wurden. In Toledo befinden sich seine Werke sowohl im Museum, als auch vor allem an originellen Plätzen, zum Beispiel in der Kathedrale, in der Kirche Santo Tomé und im Kloster Santo Domingo El Antiguo.

Am Abend Rückfahrt nach Madrid und Zeit zur freien Verfügung. (F/M)
3. Tag

Prado-Museum & Oper Don Carlo

Lassen Sie sich heute Vormittag von Ihrer Reiseleitung zu einer beeindrucken Sammlung entführen.

Das Prado-Museum ist zweifelsohne der Höhepunkt der Kunstmeile „Paseo del Arte“ in Madrid. Es befindet sich an einem zentralen Ort der Stadt und ist von Bäumen und Denkmälern umgeben. Seine hohe internationale Anerkennung hat es in erster Linie seiner beneidenswerten Gemäldesammlung zu verdanken. Der immense Wert der Gemälde hat in gewisser Weise den ebenfalls bedeutenden Fundus an Schriftstücken, Zeichnungen, Drucken und Dekorationsobjekten in den Schatten gestellt. Der mehr als 120 Goldschmiedearbeiten aus dem 16. und 17. Jahrhundert umfassende Schatz des Dauphin beispielsweise zählt zu den beeindruckendsten Sammlungen des Museums.

Der restliche Tag steht Ihnen im Anschluss zur freien Verfügung, bis es am Abend in das Teatro Real für Ihren Opernbesuch Don Carlo von Giuseppe Verdi geht. Beginn der Vorstellung ist um 20 Uhr.

Im Anschluss Rückfahrt zum Hotel. (F)
4. Tag

Ausflug nach Segovia

Nach dem Frühstück geht es heute nach Segovia, dessen Altstadt und Aquädukt Weltkulturerbe sind. Die Stadt liegt auf einem Hügel zwischen den Flüssen Eresma und Clamores. Zusammen mit dem berühmten Aquädukt bilden zahlreiche romanische Kirchen, die Kathedrale und der Alkazar eine majestätische Kulisse in dieser Region von Kastilien. 

Nachdem Segovia in der Römerzeit ein wichtiges militärisches Zentrum war, erlebte die Stadt im Mittelalter eine Blütezeit, als sie Residenz des Hofes der Herrscherdynastie Trastámara und ein wichtiges Zentrum der Viehzucht und Textilmanufaktur wurde. Aus dieser Zeit stammen zahlreiche romanische Bauten, ein Legat, das heute noch erhalten ist. Den Zugang zur Altstadt von Segovia bildet das römische Aquädukt am Azoguejo-Platz. Dieses Juwel der Ingenieurskunst aus der römischen Kaiserzeit (1. Jahrhundert) brachte Wasser aus 15 Kilometer Entfernung in die Oberstadt. Seine 163 Bögen und 29 Meter maximale Höhe stützen sich auf riesige Quadersteine aus dem Guadarrama-Gebirge, die ohne Mörtel oder Blei zusammengefügt worden sind.

Ihr Mittagessen in Segovia findet im Restaurant El Redebal statt.

Rückreise am Nachmittag nach Madrid, der restliche Tag und Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. (F/M)
5. Tag

Rückreise

Gegen Mittag Transfer zum Flughafen. Check-in und Rückflug nach Wien. (F)
Enthaltene Leistungen
Direktflüge Economy Class ab/bis Wien mit Iberia nach Madrid
4 Übernachtungen im 5* Hotel Mélia Madrid Princesa inkl. Frühstück
3 ausgewählte Mittagessen
Karte der Top-Kategorie für die Giuseppe Verdi Oper Don Carlo am 05.10.19 um 20 Uhr in der Oper von Madrid dem Teatro Real
Panorama-Stadtrundfahrt Madrid, Besuch der beiden Märkte Mercado San Miguel & San Antón sowie Besichtigung des berühmten Prado-Museum uvm.
Ausflug auf den Spuren des Malers El Greco nach Toledo
Ausflug in die UNESCO-Weltkulturerbe Stadt Segovia
deutschsprachige Reiseleitung
alle Transfers im klimatisierten Minibus
1 DuMont Reiseführer Madrid pro Zimmer
Nicht enthaltene Leistungen
Trinkgelder & persönliche Ausgaben
Mahlzeiten & Getränke die nicht im Reiseverlauf erwähnt sind
Optionale Aktivitäten & Ausflüge
   
TERMIN
Preis
Plätze
03.10.2019 - 07.10.2019
Plätze
ab 1990 €

= Reise buchbar
= Nur noch wenige freie Plätze
= Nicht mehr buchbar
Wir beraten Sie gerne!
Telefon: +43 (0) 800 560 080
E-Mail: service@reisethek.at
03.10.19 – 07.10.19
= Buchen
= Anfragen

Ähnliche Reisen

Hier sehen Sie eine Auswahl ähnlicher Reisen zum Thema