Nach oben
Startseite>Zauberhaftes Königreich - Glyndebourne Opernfestival
Vereinigtes Königreich Zauberhaftes Königreich - Glyndebourne Opernfestival 4 Tage ab 2160 €
Übersicht
Details
Leistungen
Termine & Preise

Zauberhaftes Königreich - Glyndebourne Opernfestival

Bezaubernde Gärten, das größte Seebad Englands und ein stilvolles Opernfestival der Extraklasse machen die südenglische Grafschaft Sussex zu einem außergewöhnlichen Reiseziel. Bereits während der Fahrt in den Süden tauchen Sie ein in die Pracht der blühenden Landschaft und Kultur Südenglands. Ein Sparziergang am quirligen Brighton Pier und dazu eine Portion Fish & Chips… amazing! Das Highlight für Opernliebhaber wartet im kleinen Ort Glyndebourne, welcher sich alljährlich in eine magisch anmutende Opernbühne verwandelt. Das im Jahr 1934 erstmals zelebrierte Opernfestival zählt inzwischen zu den traditionsreichsten Festivals der Welt. Beim englischen Picknick an weiß gedeckten Tischen werden Sie wahrlich zum Teil der Inszenierung. Als würdevoller Abschluss erwartet Sie das malerische Anwesen Hever Castle. Umgeben von einem der schönsten Gärten Englands beeindruckt das ehemalige Heim von Anne Boleyn, der zweiten Ehefrau von König Heinrich VIII, mit seiner exquisiten Schönheit.

Alljährlich erstrahlt der kleine Ort Glyndebourne im internationalen Glanz. Zum klassischen englischen Countrylife gehört natürlich auch das stilvolle Picknick. Die Opernbesucher der legendären Privatoper in Glyndebourne haben aus dieser Vorliebe einen Kult entwickelt. Die Opernaufführungen beginnen schon am späten Nachmittag, denn die Pause ist mit etwa 1 ½ Stunden angesetzt. In dieser Zeit wird in Smoking und Abendrobe in der malerisch gestalteten Parkanlage getafelt. Doch was aus Kühltaschen und Picknickkoffern ausgebreitet wird, ist ganz und gar nicht spartanisch. Feinstes Porzellan, Sektkühler und silberne Kerzenleuchter werden auf Decken oder extra mitgebrachten Campingtischen drapiert. Nur durch einen Graben getrennt, weidet im Hintergrund eine Schafherde. Die Opernpause wird so zum Teil der Inszenierung – vielleicht sogar zum wichtigsten. Für viele aus Englands Adel und der Londoner Society ist es ein MUST, dem grandiosen Musikspektakel beizuwohnen. Welcome in Glyndebourne, Ladies and Gentlemen!

Buxted Park Hotel****
Das 4 Stern Buxted Park Hotel wurde im Jahr 1722 von Sir Thomas Medley erbaut und ist ebenso bunt wie lang. Dieses luxuriöse Hotel in East Sussex war im Laufe der Jahre Gastgeber für Größen wie William Wordsworth, Winston Churchill und Marlon Brando. Das denkmalgeschützte Palladio-Herrenhaus befindet sich in einer wunderschönen Parklandschaft welche Sie verzaubern wird.

Allgemeine Zimmerausstattung:
Ein dezenter gregorianischer Stil trifft in den 44 Zimmern des Buxted Park Hotels auf modernen Komfort. Die Zimmer verfügen alle über einen herrlichen Blick über das Gelände und wurden nach den berühmtesten Gästen benannt - darunter Könige und Prominente. Viele Zimmer verfügen über geräumige Loungebereiche und charakteristische Originalelemente.
Die Zimmer sind ausgestattet mit einem Flachbildfernseher, kostenlosem Breitband-Internetzugang, Kabel-TV, Kaffee- und Teezubehör sowie eigenes Bad mit Dusche oder Badewanne, kostenfreie Pflegeprodukte und Haartrockner.


Musikprogramm
IL BARBIERE DI SIVIGLIA (Gioacchino Rossini)

Rafael - Payare (Dirigent)
Annabel - Arden (Regie) 
Figaro - Andrey Zhilikhovsky
Graf - Almaviva Levy Sekgapane
Rosina - Hyesang Park
Bartolo - Alessandro Corbelli
Basilio - Adam Palka
Berta - Janis Kelly
London Philharmonic Orchestra
Glyndebourne Opernfestival © Sam Stephenson
Glyndebourne Opernfestival © reisethek.at
Glyndebourne Opernfestival © Charlotte Boulton
Glyndebourne Opernfestival © Charlotte Boulton
Glyndebourne Opernfestival © Sam Stephenson
Glyndebourne Opernfestival © Sam Stephenson
Glyndebourne Opernfestival © Sam Stephenson
Glyndebourne Opernfestival © Sam Stephenson
Glyndebourne Opernfestival © Charlotte Boulton
Glyndebourne - Elisabethanische Türme in Sissinghurst Castle Gardens © iStock
Brighton © iStock
Brighton - Royal Pavillon © iStock
Hever - Hever Castle © iStock
Penshurst Place & Gardens © Fotolia
Buxted Park Hotel © reisethek.at
Buxted Park Hotel © reisethek.at
Buxted Park Hotel © reisethek.at
Buxted Park Hotel © reisethek.at
Buxted Park Hotel - Classic Zimmer © reisethek.at
Glyndebourne Opernfestival © Sam Stephenson
Glyndebourne Opernfestival © reisethek.at
Glyndebourne Opernfestival © Charlotte Boulton
Glyndebourne Opernfestival © Charlotte Boulton
Glyndebourne Opernfestival © Sam Stephenson
Glyndebourne Opernfestival © Sam Stephenson
Glyndebourne Opernfestival © Sam Stephenson
Glyndebourne Opernfestival © Sam Stephenson
Glyndebourne Opernfestival © Charlotte Boulton
Glyndebourne - Elisabethanische Türme in Sissinghurst Castle Gardens © iStock
Brighton © iStock
Brighton - Royal Pavillon © iStock
Hever - Hever Castle © iStock
Penshurst Place & Gardens © Fotolia
Buxted Park Hotel © reisethek.at
Buxted Park Hotel © reisethek.at
Buxted Park Hotel © reisethek.at
Buxted Park Hotel © reisethek.at
Buxted Park Hotel - Classic Zimmer © reisethek.at
Highlights
Opernvorführung II Barbiere di Siviglia (Gioacchino Rossini) beim Glyndebourne Opera Festival
Exquisites 3-Gang-Menü in der Opernpause mitten auf der grünen Wiese an stilvoll gedeckten Tischen
Besuch des mittelalterlichen Penshurst Place & Gardens in Sussex
Zusatzinformationen
Österreichische Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Großbritannien einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Mehr Informationen
Programmhinweise
Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 15 Reisende. Die Robin Tours GmbH behält sich vor, die Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 60 Tage vor Reiseantritt abzusagen. Maximalteilnehmerzahl 20 Personen.
Diese Reise ist aufgrund der unterschiedlichen Transportmittel und des Besichtigungsprogramms nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Hotel- und Programmänderungen auf gleichem Standard aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
---
Ihre unverbindlichen Flugzeiten mit Austrian Airlines:
11.06.2019 OS451 Wien – London Heathrow 06.50 – 08.20 Uhr
14.06.2019 OS456 London Heathrow – Wien 19.30 – 22.45 Uhr
Freigepäck: 23kg
Klasse: Economy
Flugzeitenänderung im Rahmen der Fluggastrechteverordnung, des Pauschalreisegesetzes und der Rechtsprechung ausdrücklich vorbehalten.
---
Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen sowie Hinweise zum Datenschutz in der Rubrik „Rechtliches“.
 
1. Tag

Anreise und Besichtigungstour

Wer sich auf die Suche nach der perfekten Landschaft macht, den führt der Weg nach Südengland. Die Reise beginnt mit einer Besichtigung von Penshurst Place & Gardens. Dieses mittelalterliche Juwel hat sich über die Jahrhunderte seinen wundervollen Charakter eines imposanten Herrensitzes bewahrt. Überall werden Sie durch den Duft- und Farbenreichtum von Stauden und Sommerblumen verzaubert. Leichter Imbiss (Getränke extra) in Penshurst Place. Anschließend Weiterfahrt zu einer kleinen Kirche nach Tudeley – ein absoluter Geheimtipp! Die unscheinbare Dorfkirche „All Saint’s Church“ beherbergt einen echten Schatz. Sie ist die einzige Kirche der Welt, in der alle Kirchenfenster vom russisch-französischen Künstler Marc Chagall gestaltet wurden. Nach der Besichtigung fahren Sie weiter zum Hotel. Ihr erster Urlaubstag in England geht mit einem köstlichen 3-Gang-Menü (Getränke extra) im Hotel zu Ende. (M/A)
2. Tag

Brighton

Nach dem Frühstück werden Sie heute den sommerlichen Seeduft in Brighton kennen lernen (Entfernung: ca. 45km). Als der Prinz von Wales Ende des 18. Jahrhunderts nach Brighton kam, war es nicht mehr als ein kleines Fischerdorf. Doch nachdem der spätere König Georg IV. dort eine Residenz bauen ließ, wurde der kleine Küstenort über Nacht berühmt. Viele Wohlhabende wurden neugierig und verbrachten ihre Badeurlaube hier, Brighton blühte auf und wuchs zum größten Seebad Englands. Eines der bekanntesten Wahrzeichen ist der Royal Pavillon, den Sie während der Stadtrundfahrt besichtigen. Nach einem individuellen Mittagessen geht es zurück zum Hotel wo Sie bis zur Abfahrt nach Glyndebourne Zeit haben, um sich auszuruhen. Um 15.30 Uhr Abfahrt nach Glyndebourne (Entfernung: ca. 30 km). Freuen Sie sich auf die einmalige Atmosphäre und erleben Sie, wie die High Society sich auf dem manikürten Grün niederlässt, um ihre Picknickkörbe auszupacken. Um 17.00 Uhr beginnt die Oper „Il Barbiere di Siviglia“ von Gioacchino Rossini. Während der Opernpause ist ein feines 3-Gang-Menü für Sie vorbereitet. Genießen sie den Abend an stilvoll gedeckten Tischen mitten auf der grünen Wiese. Nach der Opernvorstellung geht es per Transfer zurück zum Hotel. (F/A)
3. Tag

Sissinghurst Garten

Heute steht ein Tagesausflug zu einem der berühmtesten Gärten der Welt auf dem Programm: Sissinghurst (Entfernung: ca. 50 km). Vita Sackville-West, Schriftstellerin und leidenschaftliche Gärtnerin kaufte gemeinsam mit ihrem Ehemann Harold Nicholson 1930 das verfallene Landgut Sissinghurst, dessen Doppeltürme seit dem 15. Jahrhundert die Landschaft von Kent prägt. Das Paar entwarf und gestaltete für ihr neues Heim einen aufwändigen Garten, den Sackville-West durch ihre Kolumnen in der Zeitung „The Observer“ bekannt machte. Seit 1938 kann Sissinghurst Castle besichtigt werden und ist einer der beliebtesten Gärten der ganzen Welt.
Entdecken können Sie beispielsweise einen Garten, in dem nur weiße Blühpflanzen und Laubbäume mit grauen oder silbrigen Blättern wachsen und ein Beet, das komplett in verschiedenen Schattierungen von Violett blüht. Sie können sich die Besichtigung des Gartens individuell gestalten da dort keine Führungen angeboten werden. Am Nachmittag Rückfahrt zum Hotel und Zeit zur freien Verfügung. Ein tolles 3-Gang-Menü (Getränke extra) im Hotel krönt den dritten Tag Ihrer Reise. (F/A)
4. Tag

Hever Castle – Abreise

Heute geht es zu einer weiteren Sehenswürdigkeit der Region: Hever Castle mit seiner wunderschönen Gartenanlage. In dem malerischen Wasserschloss, dessen Ursprünge auf das 13. Jahrhundert zurückgehen, verbrachte Anne Boleyn ihre Kindheit bevor Sie Heinrich VIII. heiratete. Die zweite Frau Heinrichs wurde 1536 des Hochverrats und Ehebruchs beschuldigt und schließlich im Tower zu London hingerichtet. Ihr Hauptvergehen bestand darin, dem Monarchen nicht den erwünschten männlichen Thronfolger, sondern eine Tochter, die spätere Elisabeth I., geschenkt zu haben. Portraits, Dokumente und persönliche Gegenstände erinnern an die unglückselige Anne Boleyn und das sechsmalige Eheleben Heinrichs VIII. Der gesamte Besitz wurde 1903 von William Waldorf Astor gekauft und in eine Tudorburg mit Zugbrücke und Zinnen, qualitätsvollen Stuckaturen und Holzschnitzereien umgebaut. Der preisgekrönte Park erhielt sein Aussehen nach italienischem Vorbild und ist mit kunstvollen Renaissanceskulpturen bestückt. Nach einer Führung nehmen Sie ein reichhaltiges Mittagessen (Getränke extra) ein.
Nachmittags erfolgt zeitgerecht der Transfer zum Flughafen um die Heimreise am Abend anzutreten. (F/M)
Enthaltene Leistungen
Linienflug Economy Class ab/bis Wien mit Austrian Airlines nach London Heathrow
3 Übernachtungen im Buxted Park Hotel**** in der Nähe von Uckfield (East Sussex) inkl. Frühstücksbuffet
Eintrittskarte der Kat. 2 für die Oper „II Barbiere di Siviglia“ (Gioacchino Rossini) beim Glyndebourne Opernfestival
Örtliche deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Flughafen London-Heathrow
Light-Lunch (Getränke nicht inkludiert) in Penshurst Place & Gardens
Welcome-Dinner im Hotel (Getränke nicht inkludiert)
Glyndebourne-Picknick (3-Gang-Menü inkl. Champagner, Wasser) mit Tischen, Stühlen und privatem Kellnerservice
Abendessen (Getränke nicht inkludiert) im Hotel
Light-Lunch (Getränke nicht inkludiert) in Hever Castle
Ausgewähltes Besichtigungsprogramm lt. Reiseverlauf
Sämtliche Transfers im modernen klimatisierten Kleinbus
Eintritte und Ausflüge lt. Reiseverlauf
Nicht enthaltene Leistungen
Trinkgelder & persönliche Ausgaben
Mahlzeiten & Getränke die nicht im Reiseverlauf erwähnt sind
Optionale Aktivitäten & Ausflüge
   
TERMIN
Preis
Plätze
11.06.2019 - 14.06.2019
Plätze
ab 2160 €

= Reise buchbar
= Nur noch wenige freie Plätze
= Nicht mehr buchbar
Wir beraten Sie gerne!
Telefon: +43 (0) 800 560 080
E-Mail: service@reisethek.at
11.06.19 – 14.06.19
= Buchen
= Anfragen

Ähnliche Reisen

Hier sehen Sie eine Auswahl ähnlicher Reisen zum Thema